News

News

Stone Sour zeigen bisher unveröffentlichte Demo-Version von „The Bitter End“

Der Track mal anders.

VON AM 24/05/2020

Stone Sour veröffentlichen eine Demo von „The Bitter End“! Kommt euch bekannt vor? Stimmt, denn eigentlich haben wir mit „Ending/Beginning“ gleich in der dritten Woche der seit Anfang des Jahres wöchentlich wiederkehrenden Reihe der Band eine Rohfassung dieses Tracks zu hören bekommen.

Doch es gibt noch eine andere Version des Songs, der 2010 auf dem dritten Studioalbum „Audio Secrecy“ erschien. Dabei handelt es sich um die Demo namens „Used Future“, die 2008 von Josh Rand „gefaceliftet“ wurde.

Dazu hatte er folgende Worte parat:

„When I was backing up my hard drives in 2008, I came across the song Ending/Beginning that was recorded for the Project X demo in 2000. For whatever reason, we didn’t use it back then so I thought I would give it a little facelift by speeding up the song and making the guitar riffs more aggressive. Although The Bitter End would be on Audio Secrecy, Used Future was Corey’s 2nd go at the lyrics.“

Anhören könnt ihr euch „Used Future“ hier und jetzt.

Hört jetzt die bisher unveröffentlichte Demo „Used Future“ von Stone Sour

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Demo markiert bereits den 21. Teil der Serie. Offiziell befinden sich Stone Sour gerade in einer Schaffenspause.

Sowohl Frontmann Corey Taylor als auch Gitarrist Josh Rand gehen u.a. Soloprojekten nach. Weiterhin ist Corey noch mit Slipknot und deren neuem Album „We Are Not Your Kind“ beschäftigt.

Alle Teile der Demo Sessions findet ihr nachfolgend über die entsprechenden Verlinkungen.

1. „Blue Study“
2. „Get Inside“
3. „Ending/Beginning“
4. „Inside The Cynic“
5. „Idle Hands“
6. „Tumult“
7. „Take A Number“
8. „The Wicked“
9. „30/30-150“
10. „Come What(Ever) May“
11. „Hell & Consequences“
12. „Sillyworld“
13. „Made Of Scars“
14. „Reborn“
15. „Your God“
16. „Through Glass“
17. „1st Person“
18. „Cardiff“
19. „Mission Statement“
20. „Digital (Did You Tell)“

Beitragsfoto im Auftrag von MoreCore.de: Karoline Schaefer (Cat Eye Photography)

More

Feature

Breakdown of Sanity

Woran erkennt man in aller Regel, dass Montag ist? Natürlich an unserem wöchentlichen Music Monday, in dem wir euch regelmäßig …

von