News

News

Stone Sour streamen eine weitere Demo-Version aus dem Jahr 2000

Sie legen nach.

VON AM 25/01/2020

Wenn Stone Sour etwas aufweisen können, dann wohl Beständigkeit. Gitarrist Josh Rand kündigte Ende letzten Jahres an, dass die Band in diesem Jahr einige unveröffentlichte Demo-Tracks an den Start bringen will.

Bisher haben sie Wort gehalten, denn jede Woche erreichte uns bis jetzt ein neue Demo-Version aus frühen Tagen. Diese Woche handelt es sich dabei um eine Demo von „Inside The Cynic“.

Der Track ist Teil des 2002 erschienenen selbstbetitelten Albums der Band. Die Demo entstand bereits anno 2000. Josh Rand selbst kommentierte den neuen alten Output wie folgt:

„This is the second song from the four that we recorded in 2000. It would end up on the ‘Freddy vs Jason‘ movie soundtrack, and as a bonus track for the Japanese release of the self-titled album.“

Ihr könnt euch das Ganze weiter unten zu Gemüte führen.

„Inside The Cynic“ ist die vierte Demo, die wir zu hören bekommen. In den vergangenen Wochen veröffentlichten Stone Sour bereits ältere Version von “Get Inside“, “Blue Study” und “The Bitter End“.

Mit gänzlich neuem Material der Band um Frontmann Corey Taylor dürfen wir allem Anschein nach vorerst nicht rechnen. Letzterer ist mit Slipknot und seinem Soloprojekt aktuell ausgelastet. Laut Josh Rand pausieren Stone Sour derzeit offiziell.

Hört jetzt die Demo-Version von „Inside The Cynic“ von Stone Sour

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#tbt #stonesour #2002

Ein Beitrag geteilt von Josh Rand (@joshrandofficial) am

Beitragsfoto im Auftrag von MoreCore.de: Karoline Schaefer (Cat Eye Photography)

More

Feature

Engst

Engst beglücken ihre Fans und Freunde guter Punkrock-Klänge am heutigen Freitag ganz besonders, denn die Kombo bringt ihren brandneuen Longplayer …

von