News

Music

Rock am Ring: RTL+ überträgt den Livestream des Festivals

Popcorn, anyone?

VON AM 19/05/2022

In fast zwei Wochen ist es soweit: Rock am Ring (und natürlich auch Rock im Park) kehren endlich zurück und bringen eine ganze Schar an Bands mit, auf die wir uns nach zwei Jahren Pause mal so richtig freuen. Muse, Volbeat, Green Day, Placebo, Beatsteaks, Bullet For My Valentine, Casper, Deftones, Billy Talent, Black Veil Brides, Ice Nine Kills, Don Broco, Fever 333, Grandson, Måneskin, Spiritbox und, und, und haben sich vom 03. bis 05. Juni 2022 versammelt.

Für all diejenigen, die leider nicht zugegen sein können, gibt es natürlich auch dieses Mal wieder einen Livestream für das Festival-Feeling in den eigenen vier Wänden, dem Garten oder wo auch immer.

Nun steht auch der entsprechende Dienst fest. Nachdem bei den letzten Ausgaben Magenta Musik als Stream-Anlaufstelle diente, ist es ab sofort an RTL+ (ehemals auch als TV Now bekannt), uns die Künstler nach Hause zu bringen.

Kostenloser Rock am Ring 2022-Livestream über RTL+

Obwohl sich über den Service eher nur vereinzelt kostenfreie Inhalte abrufen lassen, soll die mehrtägige Übertragung der Auftritte komplett kostenlos im Stream aufrufbar sein.

Welche Künstler*innen und Bands genau übertragen werden, steht indes noch in den Sternen. Sobald es soweit ist, werden wir euch aber natürlich gesondert darüber informieren.

Reinzappen könnt ihr dann übrigens gratis über euren Browser auf RTLplus.de – oder aber über die App für RTL+ Premium User:innen.

Beitragsfoto im Auftrag von MoreCore.de: Julia Strücker (Julia_Rocknrolla)

More

Feature

Our Hollow, Our Home

Our Hollow, Our Home nutzen die neu gewonnene post-pandemische Live-Freiheit in vollen Zügen aus. Die britische Band machte zuletzt einige …

von