News

Music

Reload Festival: Weiterer Headliner und 21 neue Bands für 2024

Der Weihnachtsmann war schon da!

VON AM 16/12/2023

Während wir das besinnliche Weihnachtsfest noch vor uns haben, freuen wir uns langsam aber sicher immer mehr auf die Festivalsaison. Und die Verantwortlichen des Reload Festivals wissen, wie man die Vorfreude ihrer Fans in der Vorfreudenzeit schlechthin ordentlich anfeuern kann, denn kurz vor’m Jahreswechsel rollt eine neue Bandwelle heran!

Demnach gesellen sich 21 weitere Bands sowie ein neuer Headliner auf das sowieso schon prall gefüllte Festivalplakat hinzu. Um wen es sich hier so handelt? Das verraten wir euch jetzt sofort!

Diese Bands sind neu beim Reload Festival 2024 dabei

Demnach werden niemand Geringeres als die Herrschaften von Korn als weiterer Headliner neben den bereits bestätigten Amon Amarth beim Reload auf der Bühne stehen. Und als ob das schon nicht Ansage genug wäre, findet sich noch weitere Schmankerl auf der musikalischen Speisekarte wieder.

Blind Guardian, Millencolin, Spiritbox, DragonForce, Zeal & Ardor, Whitechapel, Madball, Emmure, Any Given Day, After The Burial, Mushroomhead, Dead Poet Society, Green Lung, Bokassa, Heavysarus, The Gems, VUKOVI, Thrown, The Butcher Sisters, Gutalax und Iron Walrus.

In der ersten Bandwelle wurden neben den schon erwähnten Amon Amarth bereits Behemoth, Hatebreed, Motionless In White, Clutch, Lionheart, Paradise Lost, Knorkator, Emil Bulls, Neaera, The Black Dahlia Murder, Soil, Walls of Jericho, Fiddler’s Green, Paleface Swiss, Cro-Mags und Future Palace bestätigt. Das Line-Up kann sich also bereits jetzt mehr als sehen lassen!

Alle Infos zum Festival

Das Reload Festival findet nächstes Jahr vom 15. bis zum 17. August 2024 im niedersächsischen Sulingen statt. Tickets bekommt ihr auf der Website des Festival über diesen Verweis!

Foto: Jessika Wollstein / Offizielles Pressebild des Reload Festival

Feature

Sperling

Jedes Album ist besonders, immerhin investiert man nicht nur viel Arbeit, sondern auch Zeit, Kreativität und Geld in (meist) ein …

von