News

Music

Northlane spielen bislang unveröffentlichten Track „Afterimage“ erstmals live

Hier die Aufnahmen.

VON AM 11/02/2024

Northlane haben vor kurzem ihre neue EP „Mirror’s Edge“ für April diesen Jahres angekündigt. Zwei Singles gab’s mit „Dante“ und „Miasma“ mit Winston McCall von Parkway Drive schon zu hören – jetzt spielte die Kombo einen weiteren Track live bei ihrer aktuellen Tour durch Australien.

Hört die Live-Darbietung des neuen Songs „Afterimage“ von Northlane

Bei besagtem Song handelt es sich um „Afterimage“, der in der Studioversion ein Feature mit Ian Kenny von Karnivool ist. Bei der Live-Darbietung ist dieser natürlich nicht dabei, dennoch zeigt die Kombo um Frontmann Marcus Bridge schon mal, was der Track kann.

Aufmerksame Zuschauer filmten das Ganze und stellen die Aufnahmen auch für Fans außerhalb von Down Under ins Netz. Wer jetzt also nicht abwarten kann, bis „Afterimage“ uns in der Studioversion erreicht, kann sich die Live-Version hier und jetzt zu Gemüte führen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ob uns der Song nun schon vorab als Single erreichen wird, oder ob wir auf den Release der anstehenden Scheibe warten müssen, bleibt abzuwarten. Die neue EP „Mirror’s Edge“ erscheint jedenfalls konkret am 12. April 2024 mit folgenden sechs Tracks:

1. Mirror’s Edge
2. Afterimage (feat. Karnivool & Ian Kenny)
3. Miasma (feat. Winston McCall)
4. Let Me Disappear
5. Kraft (feat. Brendan Padjasek)
6. Dante

Zuletzt brachten Northlane im April 2022 ihr aktuelles Album „Obsidian“ an den Start. Hierbei handelt es sich um den sechsten Longplayer der Band.

Foto im Auftrag von MoreCore.de: Julia Strücker (Julia_Rocknrolla)

Feature

Blackout Problems

„Ich empfinde uns nicht als eine Band, die irgendwann irgendeinen Hype erlebt hat!“ Blackout Problems stehen kurz vor dem Release …

von