News

Allgemein

Music Monday: Das sind die besten Songs der letzten Woche (KW38/2022)

Mit jeder Menge neuer Musik in die letzte Septemberwoche.

VON AM 26/09/2022

Zum letzten Mal heißt es im September Music Monday. Doch keine Sorge, denn die folgenden Songs pfeifen ganz sicher nicht aus dem letzten Loch. Hier also die besten Tunes der letzten Woche; nur damit wir auf Nummer sicher gehen können, dass ihr sie nicht verpasst habt.

Red Hot Chili Peppers – Eddie

Wir geben zu: Weder die Red Hot Chili Peppers noch Eddie van Halen gehören musikalisch zu unserem Kerngeschäft. Aber wenn die Legenden aus Kalifornien eine Single zu Ehren einer mindestens ebenso großen Legende der Rockmusik veröffentlichen, dann gehört dieser Song ganz nach oben in unsere Liste.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Novelists FR – Made by Design

Jetzt aber zurück zum Metalcore: Novelists FR haben in der vergangenen Woche ihre neue Scheibe „Dejà Vu“ veröffentlicht. Das erste Album mit Sänger Tobias Rische (ex-Alazka) – und was er kann, zeigt er unter anderem in Made by Design.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Behemoth – Versvs Christvs

Horns up – auch die polnischen Extreme-Metaller von Bememoth haben uns kürzlich mit ihrem neuen Langspieler Opvs Contra Natvram beehrt. Hier findet ihr unsere XXl-Kritik. Wer dafür oder für das Durchhören des gesamten Albums keine Zeit hat, dem sei „Versvs Christvs“ ans Herz gelegt – nicht bloß der Rausschmeißer, sondern eine gute Zusammenfassung des neuen Werkes.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eva Under Fire – Coming For Blood

Und noch ein weiteres neues Album: Eva Under Fire haben uns am Freitag Love, Drugs & Misery vorgelegt. Auch hierzu haben wir hier eine XXl-Kritik für euch. Und auch wenn das Album unglaublich vielseitig ist. „Coming For Blood“ (feat. Matt Brandyberry von From Ashes To New) fasst den Sound des kompletten Longplayers schon sehr gut zusammen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Waterparks – Self-Sabotage feat. Good Charlotte

Kein neues Album und streng genommen auch kein neuer Song. Schließlich haben Waterparks ihren Song „Self-Sabotage“ schon im Sommer veröffentlicht. Aber der Remix, den sie zusammen mit Good Charlotte gemacht haben, ist zu gut, um ihn euch vorzuenthalten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Thrice – Open Your Eyes and Dream

Thrice gehen zwar langsam, aber sicher auf den 25. Bandgeburtstag zu. Müde werden sie deshalb aber keineswegs. Nach ihrem Album Horizons/East aus dem vergangenen Jahr legt die Band jetzt schon neue Musik nach. Open Your Eyes and Dream heißt die Single, die im typischen Thrice-Sound daherkommt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dayseeker -Dreamstate

Noch keine 25, aber immerhin schon 10 Jahre alt werden Dayseeker in diesem Jahr. Das feiert die Band offensichtlich mit einer ganzen Reihe neuer Songs, zu denen sich jetzt auch der äußerst erfrischende Song „Dreamstate“ gesellt. Genau sowas braucht ein Music Monday!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

L.S. Dunes – 2022

Es ist ja nicht so, als sei Frank Iero mit My Chemical Romance in diesem Jahr völlig untätig gewesen. Schließlich hat die Band erst im Sommer eine große Welttournee absolviert. Zwischenzeitlich scheint er aber immer wieder Zeit für sein äußerst vielversprechendes Side Project L.S. Dunes zu finden. „2022“ ist bereits Single Nr.2 der Supergroup, zu der noch Travis Stever (Coheed And Cambria), Anthony Green (Circa Survive), Tim Payne (Thursday) sowie Tucker Rule (Thursday, Yellowcard) gehören.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Disturbed – Unstoppable

Disturbed haben in der letzten Woche nicht nur ihr neues Album Divisive für Mitte November angekündigt, sondern mit „Unstoppable“ auch Singleauskopplung Nr.2 rausgehauen. Und wenn das Album das hält, was der Track verspricht, dann dürften Disturbed mit „Divisive“ wirklich „unstoppable“ sein.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kraftklub – Vierter September

Mit RHCP hatten wir uns am Anfang ein wenig aus der Komfortzone herausgetraut. Das machen wir auch Ende und beschließen diesen Music Monday mit Kraftklub und ihrem Song Vierter September vom neuen Album Kargo. Der Song beschäftigt sich mit den Ausschreitungen in ihrer Heimatstadt Chemnitz und der dadurch entstandenen „Wir sind mehr“-Bewegung 2018. Zu wichtig, um hier nicht aufzutauchen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bild: YouTube / „Disturbed – Hold on to Memories [Official Live Video]“

Feature

Acres

Lange Zeit war es fast schon besorgniserregend still um Acres. Die Band aus Südengland veröffentlichte 2019 das Album „Lonely World“. …

von