News

Video

Monosphere servieren uns ihr Album „Sentience“

Happy Release Day!

VON AM 20/10/2023

Monosphere feiern nun den Release ihres brandneuen Albums und damit den Nachfolger ihres aus dem Jahre 2021 stammenden Erstlingswerks im Langspiel-Format namens „The Puppeteer“. Ihr zweiter Longplayer trägt den Titel „Sentience“ und steht euch nachfolgend zum Abruf bereit.

Lauscher auf: Hier kommt das neue Monosphere-Album „Sentience“

In den letzten Wochen und Monaten hat die Prog-Kombo fleißig die Vorfreude auf ihre neue Platte geschürt, indem sie so manchen Track vorab ausgekoppelt hat. Die vollständige Tracklist von „Sentience“ liest sich übrigens wie folgt:

1. Preface
2. Borderline Syndrome
3. Smoke & Wires
4. Friends & Foes feat. Mirza Radonjica
5. Bleak
6. Ava
7. Human Disguise
8. Living Flame
9. Intermission
10. Method Acting
11. Turing Test feat. Jim Grey
12. Sentience

Jetzt wollen wir euch nicht länger auf die Folter spannen: Hier ist das zweite Album von Monosphere mit dem Titel „Sentience“. Viel Spaß beim Rauf- und Runterhören!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Konzert-Pläne für 2023

Nach der Release-Show am Vorabend der Albumveröffentlichung in Wiesbaden kommen Monosphere im Dezember für zwei weitere Termine auf die Bühnen Deutschlands. Wir haben die Infos für eure Kalender:

01.12.2023 – DE – Lila Eule, Bremen
08.12.2023 – DE – Rockfabrik, Übach-Palenberg

Foto: Offizielles Pressebild / Monosphere

Feature

Rock am Ring 2022 RTL2 Metal Pop Giganten

Für viele ist Rock am Ring 2024 der Auftakt in die diesjährige Festivalsaison und egal, ob ihr schon alte Hasen …

von