News

Music

Yungblud: Neuer Song „Happier“ mit Oli Sykes (Bring Me The Horizon)

Denn zusammen ist man "happier".

VON AM 17/10/2023

Heute geht wohl (erneut) der Traum einiger neuer und ewiger Emo-Kids in Erfüllung: Der britische Alternative-Durchstarter der letzten Jahre Yungblud und Bring Me The Horizon-Frontmann Oli Sykes haben mal wieder zueinander gefunden! Wie diese musikalische und Generationen-übergreifende Zusammenkunft klingt, präsentiert uns der brandneue, gemeinsame Track „Happier“.

Es kam überraschend (naja, vielleicht nicht sooo überraschend), aber sorgte für einen großen Aufschrei in der Szene: Bring Me The Horizon-Singvogel Oli Sykes und der Genrewandler Yungblud machen mal wieder gemeinsame Sache! Bereits 2020 war Yungblud auf der BMTH-Single „Obey“ zu hören und allem Anschein nach ist man in Kontakt geblieben.

Der neue Song „Happier“ von Yungblud feat. Oli Sykes (Bring Me The Horizon)

Ob es zu dieser Kollaboration vielleicht im Backstage-Bereich der diesjährigen Rock am Ring-Ausgabe kam? Wer weiß, Details darüber, wie der neue Track entstanden ist, sind leider nicht bekannt. Wichtig ist erstmal nur: Das Ding ist gelandet!

Der taufrische neue Track hört auf den Namen „Happier“ und steht ab sofort zum Anhören bereit.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Happier“ stellt bereits das zweite neue Material innerhalb einer Woche von Sänger Oli Sykes dar. Erst am Freitag erreichte uns die neue Bring Me The Horizon-Single „DArkSide“. Wann uns die zugehörige neue EP ins Plattenregal gestellt, ist gar nicht mehr so sicher: Das Release-Date von „Post Human: NeX GEn“ wurde zuletzt auf unbestimmte Zeit verschoben. Ursprünglich sollte die digitale Fassung bereits am 15. September erscheinen. Ob die physische Veröffentlichung der neuen EP der Briten (24. Januar 2024) ebenfalls betroffen ist, wurde nicht klar kommuniziert.

Dafür wissen wir schon jetzt, dass wir uns dennoch im nächsten Jahr über einige Live-Interpretationen der neuen Tracks freuen dürfen. Oli Sykes und seine Band wurden bereits für das Southside und Hurricane Festivals im nächsten Jahr als Headliner bestätigt. Außerdem bleibt es spannend ob die als „World Tour“-titiulierten UK- und Down Under-Termine für 2024 möglicherweise noch um den ein oder anderen näheren Auftritt ergänzt werden.

Im Gegensatz dazu gibt es vom jüngeren Kollegen Yungblud gerade noch keine Ankündigung bezüglich einer neuen Tournee im nächsten Jahr. Dafür findet sich Dominic Richard Harrison (so sein Bürgerlichername) bald auf Tour quer durch Asien wieder – natürlich zusammen mit den neuen Lieblingskollegen von Bring Me The Horizon.

Foto: Offizielles Pressebild zu „Happier“

Feature

Polyphia

Mit ihrer Musik sind Polyphia ein absolutes Phänomen. 2012 gestartet, spielte die Band auf ihrer Debüt-EP „Inspire“ (2013) zunächst instrumentalen …

von