News

News

Slipknot: Mitglieder von Void of Vision, Northlane etc. covern „Psychosocial“

Ihr könnt es euch jetzt hier anhören.

VON AM 18/08/2019

Für eine kürzliche Ausgabe der UK-Fassung des Metal Hammer wurde zuletzt eine Cover-CD namens „March Of The Maggots“ angekündigt, auf der sich eine ganze Reihe von Bands diversen Slipknot-Klassikern annehmen.

Darunter befand sich auch eine Neuinterpretation von „Psychosocial“, für die sich Void of Vision zusammen mit Marcus Bridge von Northlane, Sean Harmanis von Make Them Suffer und Ryan Siew von Polaris zusammengetan haben.

Hört jetzt das Slipknot-Cover von Void of Vision und mehr

Eben diese Cover wurde jetzt höchstoffiziell zur Verfügung gestellt und kann weiter unten angehört werden.

„Psychosocial“ ist im Original auf „All Hope Is Gone“, dem vierten Studioalbum von Slipknot, enthalten. Der Longplayer kam im August 2008 auf den Markt.

Credit: Alexandra Crahan-Conway

More

Feature

Rage & Ruins Bury Me Down Alive

Sind Rage & Ruins die neue Supergroup der deutschen Metalcore-Szene? Zumindest wenn man sich die Besetzung der neu geformten Formation …

von