News

News

Corey Taylor (Slipknot, Stone Sour) wurde positiv auf Covid-19 getestet

Wir wünschen gute Besserung.

VON AM 21/08/2021

Slipknot– und Stone Sour-Frontmann Corey Taylor war gerade in den USA mit seinem ersten Solo-Album „CMFT“ auf Tour. Die letzte Show fand vor zwei Tagen statt – und nun muss er so oder so eine Zwangspause einlegen. Der Musiker wurde positiv auf Covid-19 getestet.

Einen Auftritt im Rahmen der „Astronomicon“ Convention am Wochenende muss er absagen. Über eine Videobotschaft (in der er sich wirklich nicht sonderlich gut anhört) meldete sich der Sänger nun zu Wort.

Corey Taylor (Slipknot, Stone Sour) hat Corona

Demnach gehe es ihm nicht besonders gut, doch da er vollständig geimpft sei, mache er sich keine Sorgen, dass er sich einen schweren Verlauf stellen muss. Er will die Krankheit nun auskurieren, um niemanden anzustecken.

„I wish I had better news. I woke up today and tested positive, and I’m very, very sick. So I’m not gonna be able to make it this weekend. And I am absolutely devastated. I am so sorry. I hope everyone has a good time, and I promise you I will absolutely try to get back there as soon as I can. I should be okay — it’s the flu. I’m vaccinated, so I’m not worried. But I certainly wouldn’t want to spread it to anyone else. So, everybody be safe out there. And thank you so much. And I will see you again, I promise.“

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

In den vergangenen Wochen mussten einige Touren in den USA abgebrochen werden, weil sich Band- ode Crewmitglieder mit Corona infizierten. Unter anderem erwischte es auch Korn-Frontmann Jonathan Davis bei deren Tour. Konzerte mussten verschoben und abgesagt werden.

Wir wünschen Corey Taylor nur das Beste und hoffen, dass er die Erkrankung gut wegsteckt. Nach den vergangenen Solo-Konzerten steht vorerst keine Tour für ihn an. Mit Slipknot geht es kommendes Jahr wieder „on the road“. Für wenige Konzerte sind die maskierten Mannen auch in Europa unterwegs. Unter anderem steht ein Auftritt beim Wacken Open Air auf dem Plan.

Zuletzt arbeitete die Kombo an einem Nachfolger des aktuellen Albums „We Are Not Your Kind“. Bei „CMFT“, das vergangenes Jahr erschien, handelt es sich um das erste Solo-Album von Corey Taylor. Auch er plant einen weiteren Longplayer zu veröffentlichen.

Foto: Ashley Osborn / Offizielles Pressebild

More

Feature

Kerngeschäft MoreCore Podcast

Kennt ihr das? Gerade hat man noch mit einem Cocktail am Strand gesessen und die liebste Sommer-Playlist laufen gehabt, schon …

von