News

News

Corey Taylor: Offizieller Trailer zum Horrorfilm „Rucker“ ist jetzt verfügbar

Auch seine Ehefrau ist hier zu sehen.

VON AM 12/12/2021

Wenn Corey Taylor nicht gerade bei Slipknot das Mikrofon in der Hand hält, ist er wahlweise auch solo unterwegs oder geht seiner cineastischen Leidenschaften nach. Seit kurzem schreibt er zum Beispiel auch Drehbücher und bald ist er auch selbst in einem Streifen zu sehen.

Corey spielt nämlich eine Rolle im neuen Horrorfilm „Rucker“, der im Januar 2022 Premiere feiern soll. Auch seine Ehefrau Alicia ist zu sehen. Corey spielt Taco Tuesday und seine Frau ein Opfer des Protagonisten Leif Rucker. Letzterer wird von Bobby C. King gespielt.

Ein offizieller Trailer steht ab sofort bereit. Sowohl Corey als auch Alicia können jeweils in einer kurzen Einstellung erblickt werden. Wer sie sieht, darf sie behalten – oder wie lautet das Sprichwort?

Der erste Trailer zu „Rucker“ mit Slipknot-Sänger Corey Taylor

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der offizielle Plot liest sich wie folgt:

„For the past 30 years Rucker the trucker has devoted his life to traveling the road as a mass serial killer. When Rucker picks up unsuspecting Maggie, she makes him the subject of her trucker documentary. But her life takes a dangerous detour when Rucker recruits her to complete his masterpiece: A connect-the-dots roadmap portrait of his ex-wife comprised of the women he’s killed who resemble her.“

Der Film feiert am 04. Januar 2022 auf VOD seine Premiere.

Musikalisch ist Corey Taylor gerade mit Slipknot wieder schwer beschäftigt. Die Kombo arbeitete in der Corona-Downtime an einem neuen Album. Mit „The Chapeltown Rag“ erreichte uns vor wenigen Wochen eine brandneue Single.

2022 kommt die Maskenkombo erstmals mit ihrem Knotfest auch nach Deutschland. Obendrein stehen sie beim Wacken Open Air auf der Bühne.

Bild: Ashley Osborn / Offizielles Pressefoto

More

Feature

Hollywood Undead

Am kommenden Freitag veröffentlichen die Jungs von Hollywood Undead den Nachfolger der beiden „New Empire“-Alben „Hotel Kalifornia“. Sieh dir diesen …

von