News

Musikvideo

Structures melden sich nach sieben Jahren mit neuer Musik zurück

Das Comeback ist besiegelt.

VON AM 10/06/2021

Update (11. Juni): Structures haben in der Zwischenzeit auch ihre neue EP angekündigt. Das Werk heißt „None Of The Above“ und erscheint am 09. Juli 2021 mit sechs Stücken, darunter auch zwei Features mit Mitgliedern von Counterparts und Volumes.

1. Planet Of Garbage
2. 6 (feat. Brendan Murphy von Counterparts)
3. Gone / Dead
4. Cvilian (feat. Michael Barr von Volumes)
5. Psycho Hours
6. Fortune Fades

Ursprüngliche Meldung (10. Juni): Vergangene Woche meldeten sich Structures überraschend auf ihren Socials aus der Versenkung zu Wort. Die Band um Sänger Brendon Padjasek (Ex-Bassist von Northlane) stellte eine brandheiße Neuigkeit für diese Woche in Aussicht – und nun wissen wir auch, worum es sich dabei handelt.

Zur Freude aller Fans kommt es genau so, wie sie sich es erhofft haben: Die Band veröffentlicht einen brandneuen Song namens „Planet Of Garbage“ und damit erstmals seit sieben Jahren neue Musik.

Hört jetzt die Comeback-Single „Planet Of Garbage“ von Structures

Wie die Comeback-Single klingt, könnt ihr euch nachfolgend anhören. Wir haben euch den taufrischen Track hier und jetzt zur Verfügung gestellt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Comeback kommt nicht von ungefähr, denn Brendon Padjasek verließ seine ehemalige Band Northlane erst vor wenigen Monaten. Neben dem Sänger bestehen Structures im aktuellen Line-up aus Spyros Georgiou und Andrew McEnaney.

Ob demnächst auch ein neues Album folgt, ist noch nicht klar. Zuletzt brachten sie 2014 ihren Longplayer „Life Through a Window“ und damit das vorerst finale Werk auf den Markt. Das Debüt „Divided By“ erschien 2011.

Foto: Structures / Offizielles Pressebild

More

Feature

Kerngeschäft Podcast Banner

In der ersten Reihe bei großen Acts wie A Day To Remember, Rammstein oder den Red Hot Chilli Peppers stehen. …

von
/morecorede
CURRENTLY OFFLINE