News

News

Slipknot: „Disasterpiece“ und „Psychosocial“ jetzt als Live-Videos verfügbar *Update*

Hier die Clips.

VON AM 18/03/2020

Update: Mittlerweile sind noch zwei weitere Videos der Performance von Slipknot aufgetaucht. Es handelt sich dabei um die Songs „Wait And Bleed“ sowie „The Devil In I“, beide jeweils vom Auftritt in den Maida Vale Studios.

Somit sind alle Tracks der In-Studio-Session verfügbar. Für das Protokoll findet ihr auch die beiden neuen Tracks nachfolgend.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Originalmeldung: Slipknot spielten vor kurzem eine kleiner aber feine In-Studio Session in den Maida Vale Studios in London vor wenigen Zuschauern. Der Auftritt wurde vergangene Woche im britischen Fernsehen und als Online-Stream übertragen.

Nun stehen auch noch zwei weitere Songs aus dem Set auf Abruf zu Verfügung. Dabei handelt es sich zum einen um die Performance von „Disasterpiece“ und zum anderen um „Psychosocial“. „Disasterpiece“ stammt vom 2001 veröffentlichten Album „Iowa“, „Psychosocial“ vom 2008 erschienenen Longplayer „All Hope Is Gone“.

Ihr könnt euch die Aufnahmen nachfolgend zu Gemüte führen.

Seht jetzt de Live-Videos zu „Disasterpiece“ und „Psychosocial“ von Slipknot

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bereits zu Verfügung stehen außerdem „Unsainted“ und „Duality“. Diese Videos haben wir euch weiter unten noch einmal bereitgestellt.

Wer Slipknot lieber real auf der Bühne erleben will, hat dazu hierzulande wieder im Sommer die Chance.

Im August kommt die maskierte Kombo um Frontmann Corey Taylor für zwei Headliner-Shows und einen Auftritt beim Wacken Open Air zurück zu uns nach Deutschland. Erst im Januar und Februar waren sie mit ihrem neuen Studioalbum „We Are Not Your Kind“ hierzulande und in Europa unterwegs.

Derzeit sehen wir die Konzerte wegen der Coronakrise noch nicht in Gefahr. Wenn wir jetzt alle brav zu Hause bleiben und uns die Live-Videos anschauen, haben wir das Ganze hoffentlich früher als später überstanden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Foto: BBC Radio 1 / YouTube: „Slipknot – Disasterpiece at BBC Maida Vale Studios for the Radio 1 Rock Show“

More

Feature

Podcast Logo

Vor gut drei Wochen erblickte der erste MoreCore.de Podcast das Licht der Welt; jetzt wird endlich nachgelegt. In der zweiten Episode …

von