News

News

Slipknot: „Clown“ über den Fortschritt des neuen Albums der Band

Die Pandemie kommt dem kreativen Prozess zugute.

VON AM 18/04/2021

Dass Slipknot die Pandemie nutzten, um an neuer Musik zu arbeiten, ist schon länger kein Geheimnis mehr. Frontmann Corey Taylor äußerte zuletzt sogar, dass das neue Album der Maskenkombo ein Konzeptalbum werden könnte.

Wann genau wir damit rechnen dürfen, ist indes natürlich noch lange nicht bekannt, doch Percussionist Shawn „Clown“ Crahan verriet in einem Interview mit Terry „Beez“ Bezer für Knotfest.com nun ein paar Details über den Fortschritt an der neuen Scheibe.

So steht es um das neue Album von Slipknot

Demnach sei er in den vergangenen Monaten sehr kreativ gewesen, doch er würde nicht verraten, wie viel Musik er wirklich schon fertiggestellt habe. Er wolle nicht, dass man ihn auf eine Aussage festnagele. Er stehe allerdings in engem Austausch mit DJ Sid Wilson und auch Corey Taylor habe seine kreativen Ergüsse bereits zu sehen bekommen.

„I got very creative. I created — how many [pieces of music]? I’m not gonna say. Because then the suits and all the stupid people, they wanna bug me. When I say ’stupid people,‘ I mean, they’re actually very smart. Then, next thing you know, I’m in a mouse trap and I don’t know what to do, and blah blah blah. But everybody just needs to know I’m in my basement, with my stuff, doing my thing, with my friends, the way we want to. There’s no one telling us anything… And Corey Taylor [SLIPKNOT frontman] has gotten almost all of it and partaken on almost on all of it, which has made it a completely other sort of weird thing. But I’m going on record right now that we could be talking about one song.“

Das ganze Gespräch zur neuen Musik von „Clown“ und „Beez“ könnt ihr euch nachfolgend anhören.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zuletzt brachten Slipknot 2019 ihr aktuelles Album „We Are Not Your Kind“ auf den Markt. Dabei handelt es sich um den nunmehr sechsten Longplayer der Maskenkombo.

Im Spätsommer sollten sie planmäßig beim Wacken Open Air 2021 als Headliner auf der Bühne stehen. Derzeit findet das Festival wie geplant statt.

Foto: Slipknot / YouTube: „Unsainted [OFFICIAL VIDEO]“

More

Feature

Dead Phoenix

Dead Phoenix lassen ihren brandneuen Song „Destroy And Rebuild“ von der Leine. Die selbst ernannte Boyband der Berliner Underground-Szene verarbeitet …

von
/morecorede
CURRENTLY OFFLINE