News

Music

Pell Mell Festival 2024: Das sind die Neuzugänge der zweiten Bandwelle

Gute Stimmung vorprogrammiert.

VON AM 29/03/2024

Mit fetten News zur Wochenmitte kommt das Pell Mell Festival um die Ecke. Dieses präsentiert nun nämlich seine zweite Bandwelle. So gesellen sich vor allem nationale Künstler:innen in das Line-Up.

Diese Bands spielen auf dem Pell Mell Festival 2024

Anfang des Monats hat uns das Festival mit dem ersten Schlag an Bands überwältigt. Zum Beispiel gesellen sich neben die Headliner Clawfinger, auch Deine Cousine und Paleface Swiss in das Line-Up der 18. Folge Pell Mell.

Doch auch die zweite Rutsche kann sich sehen lassen. Emil Bulls, aus der Szene nicht mehr wegzudenken, statten dem Sportgelände in Obererbach einen Besuch ab. Im Gepäck tragen sie ihren brandneuen Langspieler „Love Will Fix It“, mit welchem sie sich seit Januar in die Herzen ihrer treuen Fangemeinde singen.

Neu dabei sind außerdem die dänische Alternative Rock-Kombo Siamese, die zuletzt ihre Single „Vertigo“ von der Leine ließen, sowie die drei deutschen Metalcore-Vertreter ACCVSED, Avalanche Effect und Our Promise.

Folgend findet ihr das komplette Line-Up. Alle Neuzugänge haben wir euch entsprechend fett markiert:

100 Kilo Herz
ACCVSED
Akuma Six
As Everything Unfolds
Avalanche Effect
Clawfinger
Deine Cousine

Emil Bulls
Ferris
Four Monkeys
From Fall To Spring
Jak’s Garage
Lowknox
Make The Day
Mal Élevé

Our Promise
Paleface Swiss
Rambo Ramon
Siamese
VMZT

Ihr habt noch keine Tickets für die Sause „zwischen Frankfurt und Köln an der A3“? Dann schaut am besten einmal auf der offiziellen Vorverkaufsseite vorbei. Das Pell Mell Festival findet wieder am letzten Augustwochenende, am 30. und 31. August 2024 statt. Wie jedes Jahr der perfekte Abschluss der Festival-Saison.

Foto im Auftrag von MoreCore.de: Pia Böhl (piaboehl)

Feature

Polyphia

Mit ihrer Musik sind Polyphia ein absolutes Phänomen. 2012 gestartet, spielte die Band auf ihrer Debüt-EP „Inspire“ (2013) zunächst instrumentalen …

von