News

News

Papa Roach haben „Last Resort“ mit drei Gastsängern neu aufgenommen

Die Platte wird dieses Jahr 20 Jahre alt.

VON AM 03/07/2020

Papa Roach feiern in diesem Jahr den 20. Geburtstag ihres Albums „Infest“, mit dem sie anno 2000 den Durchbruch schafften. Da sich coronabedingt nicht so feiern lässt, wie es sich eigentlich gehören würde, hat sich die Kombo um Frontmann Jacoby Shaddix einiges einfallen lassen, um das Jubiläum dennoch zu zelebrieren.

Vor kurzem gab es bereits einen Talk mit befreundeten Musikern sowie eine exklusive In-Studio Performance, bei dem sie „Infest“ in ganzer Länge spielten.

Papa Roach haben drei Neuauflagen von „Last Resort“ in der Hinterhand

In einem Interview mit Rocksound verriet Sänger Shaddix jetzt außerdem, dass wir uns auf bis zu drei Reissues des Hits „Last Resort“ freuen dürfen. Die Band hat dem Song neu aufgenommen und sich dabei Unterstützung von drei verschiedenen Sängern geholt.

Um wen es sich dabei handelt, verriet der Frontmann leider nicht, doch allem Anschein nach holte sich die Band Hilfe von nicht allzu unbekannten Kollegen. Unter anderem auch aus dem Hip-Hop-Bereich.

„We also did a re-record of ‘Last Resort’ which we did with some guests that are going to appear on it. I can’t drop the names yet but we’ve got some top notch sick people on this.

There’s somebody from the modern rock era that’s speaking to the people for the people right now. There’s somebody from the hip-hop scene that’s old school and there’s somebody from the current hip-hop that’s on right now. We’ve got a little bit of these three personalities that are going to here.

We’re not sure if it’s all on one track or there’s going to be three different versions. We’re coming to that point now. It’s going to be fun to play with and a cool way to celebrate the track and that’s coming soon.“

Wir nehmen Wetten um die Identitäten der Gastmusiker gerne an. Dem Gewinner wird ewige MoreCore-Ehre zuteil! Das ganze Interview mit Jacoby Shaddix findet ihr nachfolgend.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fassen wir zusammen: Für Papa Roach-Fans wird die kommende Zeit wirklich einiges bringen. Nebst Neuauflagen von „Last Resort“ dürfen wir uns kommmendes Jahr auch auf ein neues Album freuen. Erste Musik erreicht uns womöglich bereits Ende diesen Jahres.

Im Zuge ihrer „Infest“-Feierei droppten die Mannen aus Kaliforniern dieser Tage bereits eine Neuauflage ihres Songs „Tightrope“, der dato als hidden Track auf „Infest“ zu finden war.

Credit: YouTub / „Papa Roach – Last Resort (Squeaky-clean Version)“

More

Feature

Neuerscheinungen 23.10.2020

Jeden Freitag unterrichten wir euch über die jeweiligen Neuerscheinungen der Woche. So auch heute am 23. Oktober 2020. Abermals ist …

von