News

Music

Nasty legen ihren Song „Chaos“ neu auf

Das nächste Remake.

VON AM 29/05/2023

Erst letzten Monat haben uns Nasty eine Neuauflage ihres Songs „Declaring War“ vom gleichnamigen Debütalbum von 2006 serviert. Nun folgt das nächste Remake aus dem gleichen Longplayer.

Hierfür hat sich die Beatdown-Kombo das Stück „Chaos“ ausgesucht und diesem ebenfalls einen frischen Anstrich verpasst. Wie das Ganze klingt, könnt ihr euch nachfolgend anhören.

Hört „Chaos“ von Nasty in der 2023er-Version

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ob hier wohl bald eine Reissue des ganzen Erstlingswerks der Truppe erwartet? Wir harren mal der Dinge und erfreuen uns zunächst an den beiden bereits bekannten Reissues.

2020 brachten Nasty ihr aktuelles Album „Menace“ an den Start. Vergangenes Jahr gab’s dann außerdem die beiden Singles „Resurrection“ und „Don’t Play With Fire“ auf die Lauscher. Ob es sich hierbei um Standalone-Songs oder um einen ersten Fingerzeig auf einen gänzlich neuen Longplayer handelt, ist noch nicht bekannt.

Die Kombo war zuletzt als Support von Dying Fetus hierzulande live zu sehen. Für Sommer steht nun weiterhin ein Auftritt beim Elbriot auf dem Plan.

Foto im Auftrag von MoreCore.de: Pia Böhl (piaboehl)

Feature

Sum 41

Mit Rock am Ring und Rock im Park wurde die Festivalsaison 2024 gebührend eingeleitet. Auch wenn das Wetter uns bislang …

von