News

News

Lorna Shore: Die Live-Premiere des neuen Songs „Sun Eater“

Laut.

VON AM 01/05/2022

Lorna Shore arbeiten bekanntlich seit einer Weile an einem neuen Album. Wohlgemerkt handelt es sich dabei auch um den ersten Full-Length-Output mit ihrem aktuellen Sänger Will Ramos, mit dem die Band bereits letztes Jahr die EP „…And I Return To Nothingness“ herausgebracht hat.

Die Arbeiten zum Werk scheinen gut voranzugehen, wie es den Anschein hat. Übers Wochenende stellte das Kollektiv im Rahmen einer Show in Knoxville, Tennessee einen brandneuen Song vor.

Dieser soll demnach auf den Namen „Sun Eater“ hören – und macht wenig überraschend keine Gefangenen. Hier ein erster Ausblick in Live-Qualität.

So klingt der neue Lorna Shore-Track „Sun Eater

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lorna Shore wurden jüngst als Support-Act für die mehrfach verschobene Tour von Parkway Drive bestätigt. An den Abenden sind übrigens auch noch While She Sleeps zu sehen:

09.09.2022 – DE – Leipzig – Quarterback Immobilien Arena
10.09.2022 – CZ – Prag – Forum Karlin
12.09.2022 – BE – Brüssel – Forest National
13.09.2022 – LX – Esch-sur-Alzette – Rockhal
14.09.2022 – DE – Franfurt – Festhalle
16.09.2022 – CH – Zürich – Samsung Hall
17.09.2022 – DE – München – Olympiahalle
18.09.2022 – AT – Wien – Stadthalle
20.09.2022 – DE – Berlin – Velodrom
21.09.2022 – DE – Hamburg – Barclays Arena
23.09.2022 – NL – Amsterdam – AFAS Live
24.09.2022 – DE – Dortmund – Westfalenhalle
25.09.2022 – DE – Stuttgart – Schleyerhalle
27.09.2022 – FR – Paris – Zenith
30.09.2022 – UK – London – Alexandra Palace
01.10.2022 – UK – Manchester – AO Arena
02.10.2022 – UK – Nottingham – Motorpoint Arena
03.10.2022 – UK – Cardiff – Motorpoint Arena

Foto: Lorna Shore / Offizielles Pressebild

More

Feature

Our Hollow, Our Home

Our Hollow, Our Home nutzen die neu gewonnene post-pandemische Live-Freiheit in vollen Zügen aus. Die britische Band machte zuletzt einige …

von