News

Video

Kid Brunswick bringt seine neue Single „Collide“ an den Start

Düster.

VON AM 02/03/2024

Kid Brunswick meldet sich zurück – und das mit einem Bang. Mit dem frischen Release „Collide“ präsentiert er ein gefühlvolles, düsteres Stück über bedingungslose toxische Liebe.

Das Musikvideo zu „Collide“ von Kid Brunswick

Zur Thematik des Tracks erläutert der Londoner Alternative-Musiker selbst:

„Der Song handelt davon, nicht in der Lage zu sein, jemanden loszulassen, der einen zerstören könnte. Es geht darum, bei dieser Person zu bleiben und gemeinsam zu ertrinken.“

Hierbei untermalt ein dazugehöriges, eindrucksvolles Musikvideo die voranpreschenden Riffs und Brunswicks herzzerreißenden, melodischen Vocals. Überzeugt euch selbst:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nicht nur stellt die Single den ersten neuen Output in diesem Jahr dar, sondern auch seit der Veröffentlichung seiner EP „The Fall: Part 1“ im Mai 2023. Die Platte beinhaltete unter anderem die Titel „Heaven Without You“ und „Blow“.

Wie und wann genau Part 2 folgen wird ist zwar noch nicht bekannt, doch das Gesamtwerk werde Interviews zu folge „ein Konzeptalbum über […] den Sturz aus einem Punkt im Leben – sei es aus einer Beziehung, oder dem Sturz von etwas wirklich Großartigem in etwas wirklich Schlechtes.“

Unter dem Titel „we surrounded ourselves with chaos“ erschien 2019 das Debütalbum des gebürtig unter dem Namen Harry James bekannten Künstlers. 2021 folgte daraufhin das Mixtape „XFOREVER“, für welches er sogar mit niemand Geringerem als Mike Shinoda von Linkin Park zusammenarbeitete.

Bild: YouTube / Kid Brunswick – Collide (Official Music Video)

Feature

Motionless In White Chris Motionless

Kürzlich war es wieder soweit und die “greatest stage of them all” machte den Vorhang auf für WrestleMania. Abertausende Wrestling-Fans …

von