Linkin Park

Band

Modern MetalNu-MetalRock

Linkin Park

Alle News, Reviews & Termine

Status: Bandpause
Gegründet: 1996
Land: USA
Stadt: Agoura Hills, Kalifornien

Linkin Park ist eine 1996 gegründete Band aus Agoura Hills, Kalifornien. Die Band startete in ihrem Gründungsjahr unter dem Namen Xero. 1999 änderten sie den Namen erst in Hybrid Theory und dann in Linkin Park. Der Bandname ist eine homophone Anlehnung an den Lincoln Park in Santa Monica.

Die Band spielte von 2001 bis 2017 in der gleichen Besetzung. Nach dem überraschenden Tod des Sängers und Frontmanns Chester Bennington im Juli 2017 legen Linkin Park eine Pause ein. Derzeit besteht die Kombo aus den Mitgliedern Mike Shinoda (Gesang, Gitarre, Keyboard), Brad Delson (Gitarre), Dave Farrell (Bass), Joe Hahn (Keyboard, Synthesizer, Turntables), sowie Rob Bourden (Schlagzeug).

Eine Bilderbuchkarriere

Als Hybrid Theory nahmen Linkin Park 1999 ihre erste selbstbetitelte EP auf. Kurz nach der Umbenennung in den heutigen Namen bekam die Band einen Plattenvertrag und veröffentlichten 2000 ihr Debütalbum. Dieses nennt sich ebenfalls „Hybrid Theory“.

Mit massentauglichem Nu Metal schlug die Platte international ein und brachten Linkin Park schnellen Erfolg. Das Album gilt bis heute als Meilenstein und ist das kommerziell erfolgreichste Album der Band. Sie wurde in den USA mit sage und schreibe elf Mal mit Platin ausgezeichnet.

Das Nachfolgewerk „Meteora“ aus dem Jahr 2003 war dato nicht weniger erfolgreich. Platzierungen an der Spitze der internationalen Albumcharts sowie diverse Auszeichnungen mit Gold und Platin machten Linkin Park zu einer der gefeiertsten Rockbands der Welt.

In den Jahren drauf folgten die LPs „Minutes To Midnight“ (2007), „A Thousand Suns“ (2010), „Living Things“ (2012) sowie „The Hunting Party“ (2014). Das aktuelle Werk „One More Light“ (2017) sollte das letzte Album mit Frontmann Chester Bennington sein und thematisiert zugleich seinen tragischen Abschied.

Wenngleich sich der Sound von Linkin Park ab dem dritten Album „Minutes To Midnight“ stark veränderte und sich weit vom Nu Metal aus der Anfangszeit entfernte, können alle Alben bisher große Erfolge verzeichnen. Die Platten waren fast durchgängig in den Top 10 der Albumcharts zu finden und konnten weiterhin allesamt Edelmetall abstauben.

In den neueren Werken kann der Sound von Linkin Park eher dem gängigen Rock zugeschrieben werden. Größere Anteil elektronischer Komponenten sowie Kollaborationen mit anderen Künstlern ließen die Songs radiotauglicher werden. Für den Stilwechsel musste die Band vor allem von alteingesessenen Fans viel Kritik einstecken. Ihrem Erfolg tat der neue Sound jedoch bis heute keinen Abbruch.

Anzeige

Linkin Park auf Tour

Derzeit gibt es keine angekündigten Tourdates für Linkin Park. Sollte ein Termin fehlen, würden wir dich bitten, uns eine E-Mail an info@morecore.de zu schicken, damit wir diese hinzufügen können.

MORE

Diskographie

Hey, offenbar existieren hier noch keine Releases oder wurden noch nicht hinzugefügt. Fehlt hier etwas? Schreib uns gerne eine E-Mail an info@morecore.de darauf hinweisen.