News

Music

Jera On Air: Neue Bands und zusätzlicher Festivaltag für die Ausgabe 2024

XXL-Sause, wir kommen!

VON AM 30/01/2024

Das Jera On Air hatte erst in der vergangenen Woche eine ganze Reihe neuer Bands für die 30. Ausgabe des Festivals in diesem Jahr angekündigt. Mit dabei waren unter anderem Architects, die in diesem Jahr die Headliner-Position am Samstag übernehmen werden. Das ist doch ein würdiges Festival-Finale – dachten wir zumindest. Denn jetzt hat das niederländische Festival einen echten Hammer ausgepackt.

Das Jera On Air 2024 wird sich über ganze vier Tage erstrecken. Erst 2019 wurde das ursprüngliche 2-Tagesfestival um den Donnerstag als dritten Tage erweitert. Doch zum Jubiläum gibt es noch einen Tag oben drauf. Wir dürfen uns also auf vier Tage Metalcore, Hardcore und Punkrock freuen – von Donnerstag bis Sonntag!

Das sind die neuen Bands für das Jera On Air 2024

Es bleibt aber nicht bei der bloßen Ankündigung des vierten Festivaltages. Das Jera On Air hat auch gleich einen ganzen Haufen neuer Namen für Tag 4 bekanntgegeben. So dürfen wir als weiteren Headliner The Prodigy begrüßen. Die Band aus Braintree in England ist nach dem Tod von Frontmann Keith Flint im Jahr 2019 inzwischen zurück auf den Bühnen dieser Welt und wird ganz sicher für einen würdiges Festival-Finale in Ysselsteyn sorgen.

Gar nicht weit von Braintree liegt St Albans – und von dort kommt mit Enter Shikari ein weiteres Schwergewicht für den Festivalsonntag. Die Band um Sänger Rou Reynolds war erst im vergangenen Jahr beim Jera On Air zu Gast. Aber es wird sich wohl niemand gegen eine Rückkehr in diesem Jahr sträuben – ganz im Gegenteil. Und wo wir gerade schon in England sind, dürfen auch Boston Manor nicht fehlen. Auch die Band aus Blackpool ist beim Jera On Air längst keine unbekannte mehr.

Das sind die Neubestätigungen in alphabetischer Reihenfolge:

As Everything Unfolds
Boston Manor
Dropout Kings
Enter Shikari
H09909
Make Them Suffer
Me First And The Gimme Gimmes
NEUFX
Slapshot
The Acacia Strain
The Prodigy

Jetzt auch Tagestickets erhältlich

Zeitgleich mit der Ankündigung der Verlängerung hat das Festival übrigens auch die Tagestickets in den Verkauf gegeben. Ab jetzt könnt ihr euch also hier neben dem 3-Tagesticket und dem neuen 4-Tagesticket auch Tickets für einzelne Tage sichern. Haltet euch ran, bei dem Line-up wäre alles andere als ausverkauft schon eine echte Überraschung.

Foto im Auftrag von MoreCore.de: Jennifer Ehlers (Jennas Photoworld)

Feature

The Ghost Inside

Es war eine dieser Sekunden, die ein Leben von Grund auf verändern können. Von hier an hast du genau zwei …

von