News

News

Ghostemane: Neue Black Metal-EP des Nebenprojekts Baader-Meinhoff verfügbar

Black Metal statt Trap.

VON AM 27/05/2020

Während wir Ghostemane eher als Grenzgänger zwischen Trap, Hip-Hop, Metal und Hardcore kennen, ist der Musiker, der bürgerlich Eric Whitney heißt, auch noch in anderen musikalischen Spähren unterwegs. Unter dem Pseudonym Baader-Meinhoff hat er sich nämlich auch dem Black Metal verschrieben.

Unter diesem Namen veröffentlichte er jetzt eine neue Selftitled-EP mit drei neuen Tracks namens „Evil Lives“, „Stuck In The Hard Place“ und „To The Grave“. Das Ganze steht nachfolgend für euch zum Anhören bereit.

Hört jetzt die neue EP des Nebenprojekts Baader-Meinhoff von Ghostemane

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Als Baader-Meinhoff brachte Ghostemane bereits vergangenes Jahr eine EP namens „Evil Beneath A Veil Of Justice“ auf den Markt.

In nicht allzu ferner Zukunft gibt es auch ein neues vollwertiges Album unter dem bekannten Namen auf die Ohren. Der Musiker kündigte vor kurzem seinen Longplayer „ANTI-ICON“ an.

Anfang kommenden Jahres ist der Künstler hoffentlich hierzulande auch wieder live zugegen. Die Shows standen eigentlich bereits dieses Jahr an, mussten aber wegen der Coronakrise verschoben werden.

Die neuen Dates findet ihr hier.

Foto: YouTube / „GHOSTEMANE @ LOLLAPALOOZA 2019“

More

Feature

Vinyl

Nachdem der erste Teil dieses Features zur Vinyl versucht hat, einen gesunden Mittelweg zwischen Objektivität und Subjektivität zu finden, beschäftigt …

von