News

News

Don Broco: Seht die Performance von „Easter Sunday“ mit orchestraler Unterstützung

Big.

VON AM 20/04/2022

Wohl viele Bands träumen nicht allein von einem großen Publikum, sondern auch der Möglichkeit, ihrer Performance mit einem kompletten Orchester Nachdruck zu verleihen und diese im Vergleich zum sonstigen Sound etwas abzuwandeln. Don Broco haben genau das im vergangenen Monat in der renommierten Royal Albert Hall getan.

Dabei gab es unter anderem auch den Song „Easter Sunday“ serviert. Der Track ist nicht nur auf dem aktuellen Album „Amazing Things“ enthalten, sondern schließt dieses in seiner Rolle als Closer auch noch ab.

Der Clip zur Performance wurde mittlerweile von der Band an den Start gebracht. Ein schönes Ding, wie wir finden.

Don Broco live mit einem ganzen Orchester

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Es ist gut möglich, dass uns hier ein vollwertiger Live-Release der Show ins Haus steht. Angekündigt wurde bislang zwar noch nichts, aber irgendwie sehen wir da etwas im Anflug. Warum sollte man nur einen einzigen Song filmen?

Frontmann Rob Damiani war übrigens erst kürzlich mit einem Feature im aktuellen Song von Dance Gavin Dance vertreten – wer noch nicht reingehört hat, muss einfach nur dem Verweis folgen.

Bild: YouTube / „Don Broco – Easter Sunday Live At The Royal Albert Hall“

More

Feature

Hollywood Undead

Am kommenden Freitag veröffentlichen die Jungs von Hollywood Undead den Nachfolger der beiden „New Empire“-Alben „Hotel Kalifornia“. Sieh dir diesen …

von