News

Music

Deftones: Neues Album soll 2024 erscheinen

Aufregend!

VON AM 23/09/2023

Fans der Deftones dürfen aufatmen. Die Kombo um Frontmann Chino Moreno arbeitet an neuer Musik! Ein Lichtblick, denn neue Töne liegen bereits ein paar Jahre zurück. Zuletzt veröffentlichte die Band ihr neuntes Studioalbum „Ohms“ im Jahr 2020. In einem Interview verrät Gitarrist Stephen Carpenter, dass ein neuer Langspieler nicht mehr lange auf sich warten lässt.

Deftones planen ihr zehntes Album für nächstes Jahr

Wie Carpenter verrät, hat die Band bereits „einen guten kleinen Schwung“ an Songs für ihr nächstes Album im Kasten. Der Musiker hofft, dass die komplette Platte in der ersten Jahreshälfte 2024 veröffentlicht werden kann. Ein konkretes Datum gibt es allerdings nicht.

Produziert wird das Album von Nick Raskulinecz. Dieser arbeitete bereits auf dem siebten Album „Koi No Yokan“ mit den Deftones zusammen. Aber auch Bands wie Evanescence, Trivium und Korn ließen ihre Platten von Nick produzieren. Das von ihm produzierte Album „One by One“ von den Foo Fighters wurde darüber hinaus mit einem Grammy Award geehrt.

Über die Zusammenarbeit sagt Stephen:

„He’s like a an unofficial band member at that point. He’s good at giving us direction where we don’t normally do that well on our own.“

Das kommende Album wird die erste Platte ohne den langjährigen Bassisten Sergio Vega sein. Dieser verließ im Jahr 2021 die Band. Wir sind zuversichtlich, dass uns in naher Zukunft mehr Details über die Platte erreichen.

Foto: Deftones / Offizielles Pressebild von Warner Records

Feature

Rock am Ring Rock im Park

Das lange Warten hat ein Ende. Die Festivalsaison 2024 ist endlich gestartet. Und während es im Mai noch recht gemütlich …

von