News

Music

Code Orange und Loathe verkünden die Special Guests ihrer Tour

Auch für Hamburg steht das Vorprogramm!

VON AM 29/04/2023

Dieser Sommer wird laut. Im Rahmen ihrer langerwarteten Co-Headliner-Tour beehren uns Code Orange und Loathe hierzulande gleich mit mehreren Besuchen. Frankfurt, Berlin, München und Köln dürfen sich im Sommer auf bebende Clubabende gefasst machen. Genau zum richtigen Zeitpunkt kündigt das Metal- und Hardcore-Team nun den Support für besagte Shows an.

Diese Band begleitet Code Orange und Loathe auf Europa-Tournee

Mit von der Partie ist die japanische Progressive-Metalcore Band Paledusk. Ja – der ein oder andere sollte bei dem Namen aufhorchen. Um das Trio kommt man nämlich aktuell kaum drumherum. Erst vor wenigen Wochen veröffentlichte die japanische Kombo „I’m ready to die for my friends“ mit Vigorman.

Doch Stopp. Code Orange halten noch eine weitere Ankündigung für ihre Fans bereit. Zusätzlich zu den Terminen mit Loathe hängt die Hardcore-Truppe aus Pittsburgh noch eine Headliner-Show in Hamburg an den Tourplan. Auch hier wurde für ausreichend Vorprogramm gesorgt.

Das sind die Special-Guests der exklusiven Headliner-Show in Hamburg

Den Auftakt in Hamburg machen Militarie Gun. Die Newcomer aus Los Angeles feierten letztes Jahr das Debüt ihres ersten Studioalbums „All Roads Lead Ro The Gun“. Im Anschluss dürft ihr euch über den Auftritt von Soul GLO freuen. Das Punk-Trio hatte ebenfalls 2022 einen neuen Langspieler zu Welt gebracht – „Diaspora Problems“.

Einen Überblick der geplanten Termine mit entsprechenden Special-Guests stellen wir euch folgend bereit.

Code Orange & Loathe mit Support von Paledusk:

18.06.2023 – Frankfurt, Batschkapp
19.06.2023 – Berlin, Hole 44
20.06.2023 – München, Backstage
21.06.2023 – Köln, Gebäude 9

Code Orange mit Support von Soul GLO und Militarie Gun:

29.06.2023 – Hamburg, Logo

Foto: Tim Saccenti / Offizielles Pressebild

Feature

Full Force Festival

Auch dieses Jahr ruft „The most metal place on earth“ wieder seine Jünger vom 21. bis 23. Juni zum Full …

von