News

News

Broilers: Das sind die Special Guests der Open Air-Tour 2022

Nicht schlecht, nicht schlecht!

VON AM 14/04/2022

Die Broilers wollen nach zwei Jahren Pause dieses Jahr endlich wieder mit ihrer ausgedehnten Open Air-Tour ihren Fans einheizen. Mit passenden Aussichten für den Sommer stehen nun auch die ersten Special Guests für die XXL-Sause fest.

Broilers und mehr 2022 live auf Open Air-Tour

Demnach dürfen wir uns in verschiedenen Konstellationen auf Support von Danko Jones, Fever 333, Sondaschule, Flogging Molly, The Bouncing Souls, Anti-Flag, Casino Blackout, Dritte Wahl, Social Distortion, The Bones, Slime, Grade 2 sowie Thees Uhlmann & Band freuen.

Die Special Guests für die Show in Wien sowie ein weiterer Act für das erste Berlin-Konzert werden noch bekanntgegeben.

Die Schedule der Sommer-Tour liest sich wie folgt:

11.06.2022 – DE – Rostock, IGA Park (w/ Dritte Wahl, Sondaschule)
09.07.2022 – DE – Essen, Stadion (w/ Social Distortion, Fever 333)
21.07.2022 – DE – Dresden, Filmnächte am Elbufer (w/ Danko Jones, The Bones)
23.07.2022 – DE – Hamburg, Open Air am Volkspark (w/ Danko Jones, The Bones)
05.08.2022 – DE – Berlin, Waldbühne (w/ Slime + tba)
06.08.2022 – DE – Berlin, Waldbühne (w/ Flogging Molly, The Bouncing Souls)
20.08.2022 – DE – Kassel, Messe (w/ Anti Flag, Grade 2)
26.08.2022 – DE – Gießen, Gießener Kultursommer (w/ Casino Blackout)
27.08.2022 – DE – Losheim, Strandbad (w/ Thees Uhlmann & Band, Casino Blackout)
02.09.2022 – AT – Wien, Arena Open Air (tba)

Vergangenes Jahr brachten die Broilers neben einer Weihnachts-LP im April ihr aktuelles Album „Puro Amor“ auf den Markt. Dabei handelt es sich um den achten Longplayer der Punkrock-Kombo. Zuvor erschien 2017 die Platte „(sic!)“.

Foto: Robert Eikelpoth / Offizielles Pressebild

Feature

NOFX

Wenn es um die Geschichte des Punks geht, dann nehmen NOFX und Fat Mike eine wichtige Rolle ein, die über …

von