News

News

Black Veil Brides verschieben neues Album „The Phantom Tomorrow“ massiv nach hinten

Uff.

VON AM 05/05/2021

Black Veil Brides haben erst vor einem Monat das Release-Date ihres neuen Albums „The Phantom Tomorrow“ bekanntgegeben – und schon wird das Ganze wieder revidiert.

Nachdem wir eigentlich im Juni in den Genuss des Longplayers hätten kommen sollen, müssen wir uns nun noch vier Monate länger gedulden. Die Band um Frontmann Andy Biersack verschiebt die Veröffentlichung vom 04. Juni auf den 29. Oktober 2021.

Neues Album von Black Veil Brides erscheint deutlich später

Wie der Sänger mitteilte, machen es die Corona-Eisnschränkungen der Band unmöglich, das Werk zum geplanten Date auf den Markt zu bringen. Insbesondere die Presswerke für die physischen Platten seien in Verzug und auch all der Merch, den die Truppe im Zuge der VÖ an den Start bringen wollen, könne nicht rechtzeitig produziert werden.

„[…] I want to talk to you about our record The Phantom Tomorrow. As you guys know, the Covid-19 pandemic has affected the production industry on every level. The music industry has been hit hard in the sense that there is a huge delay in manufacturing of things like vinyl records and physical product and other integral pieces to releasing an album.

[…] We realized pretty quickly that by having that June 4th release date, we would not be able to have vinyl records, other physical media, comic book series – all the things that we had planned for the release.

So we are going to delay the release of the record to October 29, 2021 at which point we will be able to have multiple vinyl variations, comic book series, different multimedia and things that can properly lay out this whole release […].“

Fans müssen also wirklich noch einen langen Atem beweisen. Andy Biersack verspricht uns bis zur Veröffentlichung aber noch einige Singles und Videos. Auch die Live-Rückkehr verspricht er zeitnah – mehr Infos sollen dazu noch folgen: „We have more music videos, more singles, as I said a comic book series and I can’t go into detail about it, but the return of Black Veil Brides live music is happening sooner than you think so there will be lots of announcements coming.“

Bis wir frische Tunes auf die Lauscher bekommen, geben wir uns auch erstmal mit den bisherigen Singles zufrieden, die die Black Veil Brides bis jetzt schon auf den Markt gebracht haben. „Scarlett Cross“ und „Fields Of Bones“ könnt ihr euch über die entsprechenden Verlinkungen anhören.

Das bevorstehende Album stellt den sechsten Longplayer von BVB dar. Zuletzt erschien 2018 die LP „Vale“.

Bild: YouTube / Sumerian Records „BLACK VEIL BRIDES – Scarlet Cross (Official Music Video)“

More

Feature

Kerngeschäft Podcast Banner

Anfang März 2020 stieg im Essener Turock die vorerst letzte MoreCore Party. Seitdem hat sich hierzulande bekanntlich einiges getan und …

von
/morecorede
CURRENTLY OFFLINE