News

Musikvideo

Twenty One Pilots zeigen das neue Retro-Video zu „Level Of Concern“

Kreiert mit Computertechnologie aus den 80ern.

VON AM 01/06/2020

Der neue Song „Level Of Concern“ von den Twenty One Pilot steht sinnbildlich für die Corona-Quarantäne. Nicht nur, dass der Track komplett während des andauernden Lockdowns geschrieben und aufgenommen wurde; es gab auch ein Remote-Video und eine lustige Performance aus dem Home Office dazu.

Nun haben Josh Dunn und Tyler Joseph während der Quarantäne scheinbar ein paar alte Rechner im Keller gefunden und wurden davon zu einem neuen Lyric-Video inspiriert. Das Duo kreierte nämlich einen neuen Clip, der komplett mit der Computertechnologie aus den 80ern Jahren zusammengebastelt wurde.

Nostalgisches Retro-Feeling könnt ihr jetzt bekommen. Wir haben euch das Lyric-Video der besonderen Art nachfolgend bereitgestellt.

Seht jetzt das Retro-Video zu „Level Of Concern“ von Twenty One Pilots

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Erlöse aus den Verkäufen und Streams des Songs gingen übrigens an den guten Zweck. Die beiden Musiker spendeten einen Teil der Einnahmen an Crew Nation, der Wohltätigkeits-Kampagne von Veranstalter Live Nation.

Wann wir womöglich mit einem neuen Album rechnen dürfen, ist derzeit noch nicht klar. Zuletzt brachten TOP 2018 ihren aktuellen Longplayer „Trench“ auf den Markt.

Foto: Twenty One Pilots / YouTube: „Level of Concern (Official Video)“

More

Feature

Marathonmann

Vergangene Woche veröffentlichten Marathonmann mit „Alles Auf Null“ ihr Live-Unplugged Album, welches im Laufe des Sommers 2020 bei pandemiegerechten Unplugged-Konzerte …

von
/morecorede
CURRENTLY OFFLINE