News

News

Slipknot: Schlagzeuger Jay Weinberg zeigt seine neue Maske

Die nächste Enthüllung.

VON AM 06/11/2021

Slipknot haben am gestrigen Tag ihre neue Single „The Chapeltown Rag“ an den Start gebracht. Wer die Nummer verpasst hat, kann sich die Aufnahmen jetzt unter dieser Adresse noch einmal zu Gemüte führen.

Im Zuge der Enthüllung des Songs bekam die Band auch neue Promo-Shots spendiert, auf der Frontmann Corey Taylor bereits seine taufrische Maske trägt. Alle anderen Mitglieder entsprechen optisch aber noch dem Zyklus des aktuellen Albums „We Are Not Your Kind“.

Das ist der neue Look von Slipknot-Drummer Jay Weinberg

Allem Anschein nach werden die neuen Zierobjekte jetzt aber der Reihe nach vorgestellt. Denn nach Taylor stellte jetzt auch Schlagzeuger Jay Weinberg sein Masken-Update zur Schau.

Und wer nicht gerade auf dem Knotfest Los Angeles zugegen war, bekommt das neue „Gesicht“ des Drummers jetzt auf den Socials serviert. Wie das Antlitz aussieht, zeigt ein aktueller Post von Weinberg. Bitteschön.

Es ist jetzt davon auszugehen, dass uns in den kommenden Tagen und Wochen weitere neue Masken für die übrigen Bandmitglieder Shawn Crahan, Craig Jones, Mick Thomson, Sid Wilson, Jim Root, Alessandro Venturella und „Tortilla Man“ Michael Pfaff (behaltet diesen Namen für euch, die Band bestätigt in dieser Richtung ja nichts) erwarten.

Düstere Inspirationen

Die lyrische Inspiration für die aktuelle Single bekam Sänger Corey Taylor übrigens, als er eine Dokumentation über den berüchtigten Serienkiller Jack The Ripper gesehen hatte.

Das war nur der Startpunkt für ein echtes Rabbit Hole an weiteren Serienkiller-Dokus. Ein Umstand, den Taylor dann auch mit der Welt der sozialen Medien nebst deren Algorithmen verknüpfte:

“At that moment, everything was just kind of steering towards violence, or a history of violence. And it was just such a weird echo of social media. And the fact that social media tries to steer you towards violence or steer you towards the most toxic thing – the most toxic moment. So I looked at it from that standpoint.”

Foto: Alexandra Gray / Offizielles Pressebild

Feature

Acres

Lange Zeit war es fast schon besorgniserregend still um Acres. Die Band aus Südengland veröffentlichte 2019 das Album „Lonely World“. …

von