News

Music

Slipknot: Craig Jones ist ab sofort raus aus der Band

Huch?

VON AM 07/06/2023

Heute scheint ein wenig der Wurm drin zu sein, wenn man sich mal so das Lager von Slipknot anschaut. Nachdem zuerst Percussionist und Gründungsmitglied Shawn „Clown“ Crahan wissen ließ, dass er bei der heute begonnenen Europa-Tour nicht mit dabei sein wird, weil er seine Frau bei gesundheitlichen Problemen unterstützen will, gibt es nun abermals Neuigkeiten zur Riege der Maskenkombo. Denn Craig Jones ist mit sofortiger Wirkung nicht mehr Teil der Band.

Craig Jones ist nicht mehr Teil von Slipknot

Diese Meldung wurde auf den Socials des Kollektivs verkündet, konkrete Gründe zum Split dabei aber – natürlich irgendwie wenig überraschend – nicht genannt. Wortwörtlich ist aber die Rede davon, dass man sich von ihm getrennt habe – ein freiwilliger Ausstieg liest sich definitiv anders.

Die Band verliert damit ihren langjährigen Sampler und Keyboarder. Jones ist fast schon als Gründungsmitglied zu bezeichnen, war er doch seit 1996 und somit geschlagenen 27 Jahren involviert.

Beim einzigen Output, an dem er nicht beteiligt war, handelt es sich um das 1995 erschienene, erste Album „Mate. Feed. Kill. Repeat.“. Das Ganze ist so lange her, nicht einmal Corey Taylor war dato bereits in der Band; stattdessen wurde die Kombo damals noch von Anders Colsefni gefrontet.

Wie und ob Slipknot den nun frei gewordenen Slot von Craig Jones füllen werden, ist bislang noch nicht bekannt.

Live auf Sommer-Tour 2023

Noch diesen Monat wird die Band – wohlgemerkt ohne „Clown“ und Jones – in Deutschland zu sehen sein. Das entsprechende Vorprogramm wird je nach Stadt von Sleep Token oder Disturbed und I Prevail übernommen. Hier die genaue Auflistung:

20.06.2023 – Hamburg, Barclays Arena *
21.06.2023 – Berlin, Mercedes Benz Arena *
24.06.2023 – München, Königsplatz **

* mit Sleep Token
** mit Disturbed und I Prevail

Feature

Blackout Problems

„Ich empfinde uns nicht als eine Band, die irgendwann irgendeinen Hype erlebt hat!“ Blackout Problems stehen kurz vor dem Release …

von