News

Music

Slipknot: „Clown“ wird bei den kommenden Konzerten nicht dabei sein

Wir wünschen nur das Beste.

VON AM 07/06/2023

Seit dem heutigen Mittwoch und noch bis Ende des Monats befinden sich Slipknot auf Tour durch Europa. Und trotz des Umstandes, dass das Download Germany kürzlich komplett abgesagt wurde, stehen mit Hamburg, Berlin und München immerhin noch drei andere Chancen auf der Schedule, die Maskenmänner in Deutschland live zu sehen. Einer, der an diesen Abenden jedoch nicht dabei sein wird, ist Percussionist Shawn „Clown“ Crahan.

Slipknot-Mitglied „Clown“ fehlt bei den nächsten Shows

Wie es in einem offiziellen Statement heißt, setze dieser die kommenden Shows (und somit sehr wahrscheinlich die komplette Europa-Tour) aus, um bei seiner Frau zu sein und sie bei nicht näher bekannten, gesundheitlichen Problemen zu unterstützen. Wir wünschen ihr und ihm an dieser Stelle freilich nur alles erdenklich Beste, egal worum es hier auch gehen möge.

Anbei das Statement:

„Hallo an alle unsere Fans, hier ist der Clown. Ich möchte mir einen Moment Zeit nehmen, um allen mitzuteilen, dass ich zuhause bin, um meine Frau bei einigen gesundheitlichen Problemen zu unterstützen, und ich werde so bald wie möglich wieder auf Tour sein.

Wir haben das schon einmal durchgemacht und wie immer sind wir dankbar für die Liebe und Unterstützung. Wir sehen uns alle sehr bald wieder.

Ich danke euch.
Clown

Und hier noch einmal die kommenden Headliner-Konzerte im Rahmen der Sommer-Tour, die die Band je nach Termin mit Sleep Token oder Disturbed und I Prevail bestreiten wird:

20.06.2023 – Hamburg, Barclays Arena *
21.06.2023 – Berlin, Mercedes Benz Arena *
24.06.2023 – München, Königsplatz **

* mit Sleep Token
** mit Disturbed und I Prevail

Foto im Auftrag von MoreCore.de: Pia Böhl (piaboehl)

Feature

The Ghost Inside

Es war eine dieser Sekunden, die ein Leben von Grund auf verändern können. Von hier an hast du genau zwei …

von