News

Music

Sick Of It All mit neuen Tour-Dates für Frühling und Sommer 2024

Es wird heiß!

VON AM 09/04/2024

Sick Of It All wagen im Frühjahr und Sommer wieder den Weg zu uns nach Europa. Für einige Festivalauftritte war die Kombo bereits gesetzt, u.a. für das Wacken Open Air. Nun gesellen sich noch einige Headliner-Termine hinzu.

Sick Of It All 2024 live auf Tour

Und wenn wir „einige“ sagen, dann meinen wir es auch so, denn insbesondere für Fans im deutschsprachigen Raum sind einige Termine abgefallen.

Die Dates in Deutschland und Österreich haben wir euch nachfolgend fein säuberlich aufgelistet. Alle Stopps der Live-Rutsche findet ihr dann im weiter unten eingebetteten Instagram-Post. Karten bekommt ihr im allgemeinen Vorverkauf. Schnappt sie euch!

03.05.2024 – DE – Frankfurt, Das Bett
04.05.2024 – DE – Hamburg, Gruenspan
07.05.2024 – DE – Bochum, Matrix
06.07.2024 – DE – Herford, Kulturwerk
08.07.2024 – DE – Köln, Gebaude 9
10.07.2024 – DE – Aschaffenburg, Colos-Saal
13.07.2024 – AT – Graz, Explosiv
18.07.2024 – AT – Innsbruck, Livestage
28.07.2024 – DE – Freiburg, Crash
31.07.2024 – DE – Braunschweig, Kufa Haus

Infos zu Special Guests oder Supports sind noch nicht bekannt, werden aber sicherlich zeitnah verkündet.

Übrigens: Beim Wacken werden die Herrschaften ein Jubiläums-Set zu ihrem Album „Scratch The Surface“, das dieses Jahr seinen 30. Geburtstag feiert. Es handelt sich hierbei um den dritten Longplayer, den die Kombo dato an den Start brachte.

Mittlerweile können Sick Of It All zwölf Studioalben ihr Eigen nennen. Zuletzt erschien 2018 die „aktuelle“ Scheibe „Wake the Sleeping Dragon!“. Wie man letztes Jahr wissen ließ, soll ein neues Werk dieses Jahr erscheinen. Eigentlich hieß es sogar „Anfang 2024“… Mal sehen, wo uns das Jahr noch hinbringt.

Foto: Jammi York / Offizielles Pressebild

Feature

Green Day

“Den Song kennen nur die Coolen.” Auch auf vermehrtes Fragen wollten mir meine Freunde nicht verraten, welches Lied sie so …

von