News

MoreCore präsentiert

Save The Date Sessions: Die Konzerte in Schweinfurt sind abgesagt

Es wird vorerst keinen Ersatz geben.

VON AM 30/08/2021

Mit den Save The Date Sessions startete Navigator Productions eine Konzertreihe der besonderen Art. An mehreren Terminen in Nürnberg und Schweinfurt sollten Newcomer-Bands die Möglichkeit bekommen, nach der Pandemie wieder auf der Bühne stehen zu können.

Nachdem die Dates in Nürnberg im Juli und August nun mit vielen coolen Acts erfolgreich zu Ende gebracht werden konnten, zwingt die Pandemie die Veranstalter für die Shows in Schweinfurt allerdings in die Knie.

Save The Date Sessions in Schweinfurt abgesagt

Die drei Termine, die von Mitte September bis Mitte Oktober hätten stattfinden sollen, sind nun abgesagt. Hohe Inzidenzen haben dazu geführt, dass Navigator Productions – zurecht – ein Durchführen der Konzerte nicht verantworten will.

Entsprechende Social Distancing-Maßnahmen (z.B. durch Sitzplätze) seien allerdings auch keine Option, da die Verantwortlichen gerne ein „normales“ Konzertfeeling aufrecht erhalten wollten. Aus dem Grund finden die Konzerte nicht statt.

„Liebe Navigator-Community,

es ist wie es ist: mit Abstand, Maskenpflicht oder Sitzkonzerten klappt Punkrock für uns einfach nicht. Wir möchten keine Experimente mehr wagen, solange die Pandemielage noch nicht ausgestanden ist (aktuelle Inzidenz in Schweinfurt >170).

Nach guten Gesprächen im Team, haben wir entscheiden vorerst nichts mehr zu planen, bis wir uns als Gastgeber wieder wohl fühlen. Das heisst leider auch, dass die restlichen […] Sessions im Stattbahnhof ersatzlos abgesagt werden.

Wir möchten allen Bands und Kooperationspartnern für das Verständnis und Vertrauen danken.“

Konkret von der Absage betroffen sind die folgenden drei Termine:

17.09.2021 – Schweinfurt, Stattbahnhof
15.10.2021 – Schweinfurt, Stattbahnhof
23.10.2021 – Schweinfurt, Stattbahnhof

Eine traurige, aber mehr als verständliche Entscheidung. Wir bedanken uns für die Shows in Nürnberg und hoffen, dass ein entsprechendes Konzept bei einer besseren Lage vielleicht wieder stattfinden kann.

Unterstützung bekamen die Veranstalter der Save The Date Sessions Bundesprogramm NEUSTART KULTUR der Initiative Musik sowie Zuspruch von niemand Geringerem als Boysetsfire-Frontmann Nathan Gray.

Bild: Offizielles Artwork der Save The Date Sessions

More

Feature

Mastiff

Mastiff haben vergangene Woche ihr neues Album „Leave Me The Ashes Of The Earth“ auf den Markt gebracht und damit …

von