News

News

PVRIS geben den Support-Act für ihre Tour 2023 bekannt

Jackpott!

VON AM 06/12/2022

Hierzulande warten Fans von PVRIS bereits eine Weile auf Live-Dates der Kombo. Schließlich wurde die initial für dieses Jahr angesetzte Tour auf nächstes Jahr verlegt. Nun scheint sich die Geduld auszuzahlen, denn der soeben verkündete Support-Act der Sause hat es ordentlich in sich.

Das ist der Support bei der PVRIS Tour 2023 dabei

Mit von der Partie ist nämlich niemand Geringeres als Charlotte Sands, die mit ihrem Song „Dress“ Ende 2020 viral ging. Doch dass sie mehr als nur ein poppiger TikTok-Trend ist bewies die Sängerin und Songwriterin seither immer wieder. Als Feature-Gast machte sie bereits mit Artists wie The Maine, Underoath und Sleeping With Sirens gemeinsame Sache, und auch die großen Bühnen durfte sie sich als Support schon mit Szene-Größen wie Yungblud und My Chemical Romance teilen.

Ihr Album „Love and Other Lies“ veröffentlichte die US-Amerikanerin Anfang 2022. Nach ihrer aktuellsten Standalone-Single „Tantrum“ erschien vor kurzem ihr Feature-Beitrag auf Mod Suns frischem Track „SEXOXO“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was für eine Traumkonstellation also! Die exakten Daten, an denen ihr die beiden im nächsten Frühjahr gemeinsam live und in Farbe erleben könnt, haben wir euch hier für die DACH-Region noch einmal fein säuberlich aufgelistet:

02.02.2023 – DE – Köln, Gloria Theater
04.02.2023 – DE – Hamburg, Grunspan
06.02.2023 – AU – Wien, Flex
07.02.2023 – DE – München, Technikum
10.02.2023 – DE – Berlin, Gretchen

Hierbei wird die US-Kombo rund um Lynn Gunn sicherlich ihre zuletzt veröffentlichten Singles „Anywhere But Here“ und „Animals“ live präsentieren. Die Tracks werden Teil des neuen und somit vierten Studioalbums der Band sein, welches aktuell noch in der Mache ist. Genaue Details zur neuen Platte gibt es zwar bisher noch nicht, doch da Verzögerungen in dessen Kreation damals mitunter zur Tourverschiebung führten, deutet alles darauf hin, dass es nicht mehr allzu lange dauern könnte. Ihre aktuelle LP „Use Me“ kam im August 2020 auf den Markt, woraufhin noch im selben Jahr eine Deluxe-Version folgte.

Bild: Offizielles Tour-Plakat der Tour 2023

Feature

L.S. Dunes My Chemical Romance Frank Iero

Obwohl es sich beinahe wie eine Ewigkeit anfühlt und wir wieder ein einigermaßen normales Leben führen, ist die Corona-Pandemie noch …

von