News

Musikvideo

Papa Roach präsentieren neues Live-Video zu „To Be Loved“

Und das besteht nur aus einem einzigen Take.

VON AM 09/10/2019

Erst vor kurzem haben uns Papa Roach ein neues Live-Video zu „Last Resort“ präsentiert. Nun folgt ein offizieller Live-Clip zu ihrem Song „To Be Loved“.

Die Aufnahmen wurden bei der Show der Band um Frontmann Jacoby Shaddix am 31. August im Hollywood Palladium in Los Angeles gefilmt. Und ebenso wie das Video zu „Last Resort“ besteht auch der neue Output aus nur einem einzigen Take. Mehr Live-Feeling geht also kaum.

Gefilmt wurde das Ganze übrigens von Jacobys Bruder Bryson Roatch.

Papa Roach mit neuem Live-Video zu „To Be Loved“

Der Song stammt vom 2006 veröffentlichten Album „The Paramour Sessions“. Es handelt sich dabei um das vierte Album von Papa Roach.

Anfang diesen Jahres brachten sie ihre aktuelle, nunmehr zehnte Platte „Who Do You Trust?“ auf den Markt.



Credit: Darren Craig (https://www.darrenisdead.com) / Offizielles Pressebild

More

Feature

Wünnstock Festival 2019

Fründe, heute in zwei Wochen werden in Bad Wünnenberg die Kutten aus dem Schrank geholt, die Mähnen zum Headbangen frisiert …

von