News

News

Our Hollow, Our Home bringen neue Single „Miles > Motion“ trotz Mitglieder-Wegfall heraus

Eine Deluxe-Version ist im Anflug.

VON AM 24/02/2023

Grundgütiger, sie sind es wirklich! Nach dem Auseinanderbruch von Our Hollow, Our Home, bei dem lediglich Clean-Vocalist Tobias Young verblieben ist, trauerten Fans um das einstige Metalcore-Quintett. Entgegen aller Erwartungen, dass OHOHs letztes Stündchen geschlagen war, hält der Last-Man-Standing entschieden an einer Fortsetzung der Band fest. Die Reise wird also weiter – oder sagen wir besser – von Neuem beginnen.

Die Fanbase blickt in eine (noch) ungewisse Zukunft

In einem ausführlichen Videostatement steht Young seinen treuen Anhängern via Instagram Rede und Antwort und spricht dabei das aus, was zu erahnen war. Er und weitere, bereits feststehende Mitglieder treten das Vermächtnis OHOHs an. Das neue Line-Up sei zu 80% komplett und es werde schon fleißig an neuer Musik getüftelt (Stand: 03. Februar).

Apropos „neue Musik“: Schon in alter Konstellation hatte die Truppe an neuen Outputs gearbeitet. Um das alte Our Hollow, Our Home in Ehren zu halten, sollen diese Tracks keinesfalls ad acta gelegt werden.

Wir dürfen uns also auf neue, bislang ungehörte OHOH-Singles der alten Schule freuen! Eine davon wäre „Miles > Motions“, die heute das Licht der Welt erblickt.

Hier geht’s zur Single „Miles > Motion“ von Our Hollow, Our Home

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Miles > Motion“ ist – wie „Idlewaves“, „Battle X City“ und „Shatterdome“ – Teil eines größeren Puzzles.

Mit dem heutigen Release der Single startet zugleich der Vorverkauf für die Deluxe-Version ihrer letzten LP „Burn In The Flood“ (2021). Stichtag des physischen Deluxe-Erlebnisses wird der 07. April 2023 sein.

01. Burn In The Flood
02. Failsafe
03. In Retrospect
04. Monarch
05. Better Daze
06. Nerv
07. Overcast
08. Remember Me
09. Children Of Manus
10. Blood
11. Seven Years (Shine A Light On Me)

– Deluxe Songs –
12. Battle X City
13. Idlewaves
14. Miles > Motion
15. Monochrome
16. Shatterdome

OHOH nicht mehr Teil der Attila-Tour im Februar/März 2023

Der Krimi liest sich weiter: Wer genau steckt hinter Our Hollow, Our Home 2023? Wir hoffen auf eine baldige Aufklärung. In seinem Eifer sprach Young sogar davon, dass die Arbeiten zum vierten Studioalbum bereits aufgenommen wurden.

Live wollen sie aber vorerst dann doch kürzer treten, um topfit und zu 110% auf die Bühnen Europas zurückzukehren. Soll heißen: OHOH werden Attila nicht auf ihrer heute gestarteten Europa-Tour 2023 begleiten.

Foto: Our Hollow, Our Home / Offizielles Pressebild

Feature

Vainstream Rock Fest 2022

Am 29. Juni öffnet das Vainstream Rockfest auch im Jahr 2024 wieder seine Tore für zahlreiche Fans von Metal, Punk, Rock und …

von