News

Video

Our Hollow, Our Home feiern Label-Wechsel mit neuer Single „Battle X City“

Neuartige Töne zu einem interessanten Feature!

VON AM 25/08/2022

Our Hollow, Our Home melden sich völlig unerwartet mit einer neuen Single zurück. Nachdem wir uns an dem kurzen Vergnügen zu „Shatterdome“ aus April erheitern konnten, wurde es trotz des anfänglichen Krawalls direkt wieder „still“ um die Jungs aus Southampton, England. Dabei scheint bei der Band hintergründig einiges passiert zu sein, wie sich nun herausstellt: Neue – oder besser gesagt – neuartige Töne bekommen OHOH-Freunde auf die Ohren. Wie sich die heitere Nummer „Battle X City“ schlägt, hört und seht ihr schnell und unkompliziert mit nur einem Klick.

Hier entlang zu „Battle X City“ von Our Hollow Our Home feat. Samantha Bower (Lightwave)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Gast-Feature mit Samantha Bower (Sängerin bei Lightwave) hat keiner so schnell kommen sehen. Nun ja, von Our Hollow, Our Home sind wir eben weniger Pop-Punk-Anleihen gewohnt. Apropos „Pop-Punk“: Wer bei Samantha Bower nicht direkt an Avril Lavigne denkt, der lügt uns hier was vor. Die optische Ähnlichkeit der beiden Frauen ist verblüffend.

Was „Battle X City“ angeht, so kann man sagen, dass die Veröffentlichung des neuen Stücks nicht von ungefähr kommt. Die Single soll einen neuen Bandabschnitt von Our Hollow, Our Home markieren, die ab sofort unter ihrem neuen Label Arising Empire ihre Musik zum Besten geben werden. Die Resonanz der Fans zur neuen Label-Partnerschaft ist – den YouTube-Kommentaren zu entnehmen – durchweg positiv. Bei Genre-Kollegen wie Landmvrks, Imminence, Our Mirage und Co., die ebenfalls unter der Arising Empire-Flagge fahren, kein Wunder!

Erfahrungsgemäß folgt mit einem neuen Label auch ein neuer Tonträger. Wann und vor allem mit welcher Art von Material wir demnächst von OHOH rechnen können, bleibt somit spannend. Die letzte LP „Burn in the Flood“ brachten die Metalcore-Raketen 2021 raus.

Schon dort wird ein melodischerer Einschlag im Vergleich zu den Vorgängerplatten erkennbar. Mal sehen, was der nächste Output für uns bereithalten wird!

Foto: Our Hollow, Our Home / Offizielles Pressebild

Feature

Motionless In White Chris Motionless

Kürzlich war es wieder soweit und die “greatest stage of them all” machte den Vorhang auf für WrestleMania. Abertausende Wrestling-Fans …

von