News

Music

Mod Sun liefert mit Charlotte Sands neue Single „SEXOXO“ ab

Ein weiterer Vorgeschmack auf das anstehende Album?

VON AM 09/12/2022

Bei Mod Sun geht es dieses Jahr Schlag auf Schlag und so erreicht uns erneut eine brandneue Single, die nun online zum Abruf bereit steht. Dabei bleibt der US-amerikanische Rapper nicht allein, sondern hat sich Unterstützung von der Sängerin und Songwriterin Charlotte Sands geholt. Vom Ergebnis der Collab könnt ihr euch nachfolgend selbst überzeugen.

Hört jetzt den Song „SEXOXO“ von Mod Sun feat. Charlotte Sands

Der taufrische Track hört auf den Namen „SEXOXO“ und könnte eine Auskopplung aus dem angekündigten Album von Mod Sun sein. Einen Namen hat der kommende Longplayer ebenfalls schon, „God Save The Teen“ wird er heißen. Erscheinen soll das gute Stück Anfang 2023.

Um uns die Wartezeit bis zum Release zu verkürzen, lässt der Künstler, der mit bürgerlichem Namen Derek Ryan Smith heißt, nun „SEXOXO“ von der Leine. Wie die Single klingt, erfahrt ihr nach dem Klick auf den Play-Button:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eine offizielle Tracklist des zukünftigen Studioalbums von Mod Sun ist noch nicht bekannt. Dafür hat der Musiker dieses Jahr bereits weitere Singles veröffentlicht. So erreichten uns Songs wie „Battle Scars“, der euch hier online zur Verfügung steht, und auch „Rich Kids Ruin Everything“, den ihr euch unter diesem Link anhören könnt.

Bild: YouTube / MOD SUN – „SEXOXO (feat. Charlotte Sands)“ – OFFICIAL AUDIO

Feature

L.S. Dunes My Chemical Romance Frank Iero

Obwohl es sich beinahe wie eine Ewigkeit anfühlt und wir wieder ein einigermaßen normales Leben führen, ist die Corona-Pandemie noch …

von