News

News

Falling In Reverse verkünden zwei verschiedene Livestream-Events

Das klingt nach einem Spektakel.

VON AM 14/02/2021

Falling In Reverse haben sich am Freitag mit einer Neuauflage ihres Songs „I’m Not A Vampire“ zurückgemeldet. Die Chance nutzt die Kombo um Frontmann Ronnie Radke, um gleich eine weitere Neuigkeit zu verkünden.

Falling In Reverse bestätigen zwei Livestreams

Demnach dürfen sich Fans im April auf ein Live-Spektakel der besonderen Art freuen. Am 16. April 2021 und am 30. April 2021 spielen die Herrschaften gleich zwei verschiedene Livestream-Konzerte, die komplett unterschiedlich inszeniert sein werden.

Einen entsprechenden Trailer für das, was uns da erwartet, gibt es ebenfalls bereits.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tickets für entweder beide Streams im Bundle oder aber für die einzelnen Shows gibt’s hier. Hierzulande steigen die Konzerte mitten in der Nacht, doch sie werden im Nachhinein 24 Stunden lang auf Abruf zur Verfügung stehen.

Wann wir mit einem neuen Album von Falling In Reverse rechnen dürfen, ist derzeit noch nicht bekannt. Zuletzt brachten Ronnie und Co. einige Single an den Start. So beehrten sie uns im Sommer mit dem Song „Carry On“, der aus den Arbeiten zum aktuellen Album „Coming Home“ stammt. Die Scheibe erschien 2017 und stellt den vierten Longplayer der Band da.

Nach der Release der aktuellen Scheibe erschien mit den Tracks „Losing My Mind“, „Losing My Life“ sowie „Drugs“ (feat. Slipknot-Frontmann Corey Taylor) eine Song-Trilogie. Es folgte mit „Popular Monster“ noch eine vierte alleinstehende Single.

Bild: YouTube / „Falling In Reverse – „Losing My Mind““

More

Feature

Kerngeschäft Podcast Banner

Anfang März 2020 stieg im Essener Turock die vorerst letzte MoreCore Party. Seitdem hat sich hierzulande bekanntlich einiges getan und …

von
/morecorede
CURRENTLY OFFLINE