News

Music

Dogstar verkünden ein exklusives Headliner-Konzert 2024

Neben den Festivals.

VON AM 12/02/2024

Vergangenes Jahr meldete sich Schauspieler Keanu Reeves mit seiner Band Dogstar aus der Versenkung zurück. Im Oktober gab’s sogar direkt das Comeback-Album „Somewhere Between The Power Lines And Palm Trees“ und damit den ersten Output nach 23 Jahren (!) auf die Löffel.

Im Sommer steht das Trio dann bei Rock am Ring und Rock im Park auf der Bühne und feiert auch ihr Live-Comeback auf hiesigen Bühnen. Zusätzlich steht nun noch ein Headliner-Konzert auf dem Plan!

Dogstar 2024 live in Deutschland

Stattfinden wird das Ganze im Rahmen eines kleinen EU-Run in Berlin. Weitere Termine stehen in unseren Nachbarländern auf dem Plan, die ihr dem weiter unten eingebetteten Instagram-Post entnehmen könnt.

15.06.2024 – Berlin, Columbia Theater

Tickets bekommt ihr ab kommenden Donnerstag, den 15. Februar 2024 um 10 Uhr im exklusiven Presale sowie ab Freitag, den 16. Februar im allgemeinen Vorverkauf.

Dogstar gründeten sich 1991 und waren dann elf Jahre lang bis 2002 aktiv. In dieser Zeit veröffentlichte die Band mit „Our Little Visionary“ (1996) und „Happy Ending“ (2000) zwei Studioalben. 2002 spielte man dann ein finales Konzert in Japan.

2023 spielte die Truppe dann ihre Comeback-Konzert beim BottleRock Napa Valley… und der Rest nahm seinen Lauf. Neben Keanu Reeves besteht die Band noch aus Sänger und Gitarrist Bret Domrose sowie Schlagzeuger Robert Mailhouse.

Foto: Brian Bowen Smith / Offizielles Pressebild

Feature

Blackout Problems

„Ich empfinde uns nicht als eine Band, die irgendwann irgendeinen Hype erlebt hat!“ Blackout Problems stehen kurz vor dem Release …

von