News

Music

Deez Nuts und Shaolin G (Unity TX) covern „Rockstar“ von Post Malone feat. 21 Savage

Fette Collab, fettes Cover!

VON AM 11/01/2023

Die Deez Nuts sind zurück! Nachdem vor allem Frontmann JJ Peters zuletzt solo unterwegs war, gibt’s jetzt auch endlich wieder frische Töne der gesamten Kombo auf die Löffel. Wobei es sich um etwas richtig „Neues“ auch nicht handelt, sondern vielmehr um ein Cover.

Und zwar schnappt sich die US-Truppe mit freundlicher Unterstützung von Shaolin G von Unity TX den Track „Rockstar“ von Post Malone und 21 Savage und verpasst ihm einen eigenen Anstrich.

Hört das Post Malone-Cover zu „Rockstar“ von Deez Nuts und Shaolin G (Unity TX)

Wie der Spaß klingt, könnt ihr euch natürlich nachfolgend anhören. „Rockstar“ steht in seiner Neufassung hier und jetzt für euch bereit!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Übrigens: Wie die Band wissen ließ, dürfen wir uns dieses Jahr auch endlich auf ein neues Album freuen. Auch wenn es ein bisschen gedauert hat, steht eine LP jetzt endlich quasi in den Startlöchern. Infos sind allerdings noch nicht bekannt.

„Due to the logistic challenges of DN living on all corners of the globe, writing & recording albums has never been an easy task. The past few years covid has made it impossible. Hence why the “album launch” tour we are about to embark on this Jan was originally scheduled for early 2020 after YGMFU’s release in 2019. With things getting back on track, we promise to have a new album for you in 2023. In the meantime please accept this offering of this fun as fuck cover from us & the homies, to get everyone hyped for this uk/euro run & tide you over til we can get back to what we do best together.“

2023 live auf Tour

Übrigens: Unity TX schnappte man sich nicht nur für das Posty-Cover – schon bald sind die Deez Nuts auch gemeinsam mit der Kombo sowie mit The Acacia Strain und Brothers Till We Die auf Achse. Schon kommenden Monat geht’s los – die Termine lesen sich wie folgt:

03.02.2023 – DE – Schweinfurt, Alter Stattbahnhof
04.02.2023 – DE – Hamburg, Logo
05.02.2023 – DE – Berlin, Hole 44
09.02.2023 – AT – Wien, Flex
11.02.2023 – AT – Dornbirn, Conrad Sohm
12.02.2023 – CH – Solothurn, Kofmehl
21.02.2023 – DE – München, Backstage
22.02.2023 – DE – Wiesbaden, Schlachthof
23.02.2023 – DE – Hannover, Musikzentrum
24.02.2023 – DE – Dresden, Blauer Salon
26.02.2023 – DE – Oberhausen, Kulttempel

Foto im Auftrag von MoreCore.de: Hanna Wollny (sonderbar.fotografie)

Feature

The Ghost Inside

Es war eine dieser Sekunden, die ein Leben von Grund auf verändern können. Von hier an hast du genau zwei …

von