News

News

Bury Tomorrow & August Burns Red: Die neuen Termine der Tour 2022

Geduld ist gefragt.

VON AM 05/05/2021

Das Jahr 2021 wollten Bury Tomorrow und August Burns Red eigentlich mit einer gemeinsamen Tour beenden. Obwohl die Dates noch so weit in der Zukunft anstehen (bzw. anstünden), sind die beiden Acts gezwungen, die Live-Rutsche nach hinten zu verschieben.

Die neuen Dates stehen nun für Herbst 2022 an. Die guten Nachrichten: Für alle Konzerte konnten Ersatztermine gefunden werden und auch die Special Guests Thornhill und Miss May I werden weiterhin mit von der Partie sein.

Bury Tomorrow und August Burns Red 2022 mit Thornhill und Miss May I auf Tour

Bereits erworbene Tickets behalten natürlich ihre Gültigkeit. Die aktualisierte Schedule liest sich wie folgt:

08.11.2022 – Frankfurt, Batschkapp
10.11.2022 – Hamburg, Markthalle
11.11.2022 – Berlin, Huxleys Neue Welt
12.11.2022 – Leipzig, Felsenkeller
18.11.2022 – Nürnberg, Löwensaal
19.11.2022 – Stuttgart, LKA Longhorn
23.11.2022 – München, Backstage
25.11.2022 – Köln, Live Music Hall
26.11.2022 – Münster, Skater’s Palace

Ein wenig müssen wir uns leider noch gedulden, doch da Vorfreude bekanntlich die schönste Freude ist, versuchen wir die bis dahin auf jeden Fall noch ins Unermessliche zu steigern.

Bury Tomorrow sind mit etwas Glück bereits im Frühjahr hierzulande live zu sehen. Die Band feiert mit einigen Konzerten nachträglich die Release des aktuellen Albums „Cannibal“, das letztes Jahr auf den Markt kam. Eine Übersicht zu den weiteren Konzerten findet ihr hier.

Fans von August Burns Red dürfen sich nun erstmal auf den 21. Mai 2021 freuen, denn dann bringt die Band um Frontmann Jake Luhrs eine Neuauflage ihres Albums „Leveler“ an den Start. Alle Infos dazu gibt’s hier.

Neben dem aktuellen Album „Guardians“ aus dem vergangenen Jahr gab es vor kurzem auch die EP „The Guardian Sessions“ zu hören, auf dem einige Singles aus den letzten Monaten gesammelt veröffentlicht wurden.

Credit: Music For Nations / Sony – Offizielles Pressebild

More

Feature

Mastiff

Mastiff haben vergangene Woche ihr neues Album „Leave Me The Ashes Of The Earth“ auf den Markt gebracht und damit …

von