News

Music

Bring Me The Horizon spielen „Top 10 staTues tHat CriEd blood“ zum ersten Mal live

Hier entlang!

VON AM 12/06/2024

Letzte Woche reichten Bring Me The Horizon ihr Musikvideo zu „Top 10 staTues tHat CriEd blood“ nach – nun haben sie den Song zum ersten Mal auf der Bühne performt. Am Samstag war die Vierer-Truppe auf dem Mystic Festival in Danzig, Polen zu Gast und spielte ihre erste Live-Show seit der Veröffentlichung von „POST HUMAN: NeX GEn“. Und die hatte es in sich!

Seht hier die Live-Performance von Bring Me The Horizon

„Top 10 staTues tHat CriEd blood“ markierte Song Nummer elf der Setlist, direkt nach „Kingslayer“ aus der Vorgänger-Platte „POST HUMAN: Survival Horror“ (2020). Natürlich haben Fans das Spektakel direkt mitgefilmt und ihre Clips in den sozialen Netzwerken geteilt. Nicht nur die Performance von Frontmann Oli Sykes kann sich sehen lassen – auch die Bühnenshow ist ein wahres Fest für die Augen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Über das Musikvideo zu „Top 10 staTues tHat CriEd blood“ sagte Sykes vergangene Woche, dass es uns noch tiefer in die Welt von „POST HUMAN“ führt:

„In dem Video wird weiter erforscht, was es bedeutet, ein Mensch in einem Zeitalter zu sein, in dem die Technologie unsere Natur verändern kann. Außerdem gibt es aufmerksamen Fans noch mehr Lore zum Eintauchen und Diskutieren.“

Foto: Vasso Vu / Offizielles Pressebild

Feature

Alpha Wolf

Für Alpha Wolf war ihre diesjährige Show beim Jera On Air eine Premiere. Doch die Band, die auf der zu …

von