News

Musikvideo

Bleed From Within veröffentlichen eine neue Single mit Matt Heafy (Trivium)

Aus dem bevorstehenden Album.

VON AM 01/05/2020

Ende des Monats bringen Bleed From Within ihr neues Studioalbum „Fracture“ auf den Markt. Mit „The End of All We Know“ und „Into Nothing“ gab es bereits die ersten zwei Singles daraus auf die Lauscher.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

'Night Crossing' feat. @matthewkheafy – set your reminders!

Ein Beitrag geteilt von (@bleedfromwithin) am

Nun folgt der dritte neue Track. Und der kommt mit einem ganz besonderen Gastpart daher, denn niemand geringeres als Trivium-Frontmann Matt Heafy gastiert auf dem neuen Song „Night Crossing“.

Ein passendes Quarantäne-Video gibt es auch dazu, zu dem sich im letzten Drittel auch Heafy aus seinem Twitch-Studio dazuschaltet. Anschauen und natürlich auch anhören könnt ihr euch das Ganze hier und jetzt.

Seht jetzt das Video zur neuen Single „Night Crossing“ von Bleed From Within

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Fracture“ erscheint am 29. Mai und markiert das nunmehr fünfte Studioalbum von Bleed From Within. Zuletzt veröffentlichte die Band 2018 ihre aktulle LP „Era“.

Im Sommer hätte die Kombo eigentlich für einige Shows u.a. mit Bury Tomorrow, Of Mice & Men und August Burns Red zu sehen sein sollen.

Die Konzerte wurden wegen der Coronakrise und dem damit verbundenen Veranstaltungsverbot jedoch alle abgesagt.

Foto: Century Media Records / YouTube: „BLEED FROM WITHIN – The End Of All We Know (OFFICIAL VIDEO)“

More

Feature

IMPVLSE

Kennt ihr das? Da begegnet man einer Newcomer-Band, von der man zuvor noch nichts gehört hat, und ist sofort vom …

von