News

Musikvideo

Being As An Ocean melden sich mit „Catch The Wind“ zurück

Ab sofort mit neuem Label.

VON AM 05/03/2021

Being As An Ocean haben die Corona-Downtime genutzt, um an neuer Musik zu arbeiten und das, obwohl die Veröffentlichung ihres aktuellen Albums „Proxy: An A.N.I.M.O. Story“ nun erst knapp eineinhalb Jahre zurückliegt. Nun dürfen wir uns nicht nur bereits über einen neuen Track, sondern auch anderweitig gute Neuigkeiten freuen.

Die Kombo hat nämlich ein neues Label-Zuhause gefunden und steht ab sofort bei Out Of Line Music unter Vertrag. Und wie lässt sich so ein Einstand besser feiern als mit neuer Musik?

So dürfen wir uns heute über ein neues Stück namens „Catch The Wind“ freuen, das natürlich auch mit einem passenden Musik-Video daherkommt. Frontmann Joel Quartuccio sagte zum Song: „Catch The Wind is about the pivot, finding the silver linings in life’s circumstances, and leaning into the winds of change that sweep unexpectedly into our lives.“

Wir haben euch den Output mit dem dazugehörigen Musik-Video nachfolgend zum Anhören und Anschauen zur Verfügung gestellt.

Hört jetzt den neuen Song „Catch The Wind“ von Being As An Ocean

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ob uns zeitnah auch ein neues Album oder eine EP erwartet, ist bislang noch nicht bekannt, aber sehr wahrscheinlich. Die aktuelle Scheibe „Proxy: An A.N.I.M.O. Story“ ist das nunmehr fünfte Studioalbum von Being As An Ocean.

Planmäßig sind die Kalifornier hierzulande beim Full Force Festival sowie bei unseren Nachbarn in den Niederlanden beim Jera On Air live zu sehen. Ob und in welcher Form diese Auftritte stattfinden, kann derzeit noch nicht gesagt werden.

Foto: Being As An Ocean / Offizielles Pressebild

More

Feature

Reeperbahn Festival

Wer hätte vor ein paar Monaten noch gedacht, dass wir im Jahre 2021 größere, mehrtägige Live-Musik Veranstaltungen besuchen können? Und …

von