News

Culture

Von wegen Debüt: In diesen Filmen und TV-Projekten waren Spencer Charnas, Tommy Lee und Co. schon zu sehen

Ein kleiner Rundumschlag.

VON AM 11/09/2022

Bald ist es endlich soweit: Mit „The Retaliators“ erscheint am 14. September ein Film in den Kinos, der sowohl Horror- als auch Rock- und Metal-Fans gleichsam glücklich machen wird. Dabei geht es um den Priester Bishop, der sich, nachdem seine Tochter brutal ermordet wird, auf einen Rachefeldzug begibt, der ihn immer tiefer in die düstere Unterwelt führt.

Dabei stößt er auf allerlei bekannte Gesichter aus der Metal- und Core-Szene. Denn neben Tommy Lee (Mötley Crüe), Jacoby Shaddix (Papa Roach), Spencer Charnas (Ice Nine Kills) oder Ivan L. Moody (Five Finger Death Punch), haben auch Leute von Escape The Fate, The Hu und From Ashes To New kleine Cameo-Auftritte im Film, während der Soundtrack unter anderem Songs von Asking Alexandria, Nothing More, Papa Roach, Hyro The Hero und Five Finger Death Punch bereithält.

Gibt der eine oder andere in „The Retaliators“ tatsächlich sein Debüt auf der großen Leinwand, so haben viele der Musiker zuvor schon in dem einen oder anderen Film- oder TV-Projekt mitgewirkt. Ach, das wusstet ihr nicht? Na dann mal schnell weiterlesen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tommy Lee (Mötley Crüe)

Tommy Lee hat sich über die Jahre nicht nur einen Namen als Drummer der Glam Metal Band Mötley Crüe gemacht. Auch aufgrund seiner, sagen wir mal, ereignisreichen Ehe mit Pamela Anderson gehört sein Name zur allgemeinen Pop-Kultur. Doch auch in einigen Filmen und Serien durfte Tommy Lee schon mitwirken. Im Mafiathriller “Streets of Philadelphia – Unter Verrätern” (Originaltitel: „10th & Wolf“) spielte er einen Türsteher, während er in “The New Guy” und “Pauly Shore Is Dead” sogar sich selbst spielt. Dazu hat er kleine Rollen in den Serien “Fastlane”, “V.I.P. – Die Bodyguards” und zuletzt als Professor Lee in “Die Goldbergs”. Oh und er hatte 2004 eine eigene Reality Show namens “Tommy Lee Goes To College”.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Spencer Charnas (Ice Nine Kills)

Spencer Charnas und Ice Nine Kills haben die Horror-Community schon länger auf ihrer Seite. Mit ihren letzten beiden Alben “The Silver Scream” und “The Silver Scream 2: Welcome to Horrorwood” haben sie einigen großen Horror-Ikonen musikalische Denkmale gesetzt. In den zugehörigen, teils sehr aufwendigen Musikvideos hatte Spencer Charnas sogar einige Rollen, in denen er sein schauspielerisches Können unter Beweis stellen konnte. Charnas ist selbst riesiger Film-Fan und spielte nicht nur in „The Retaliators“, sondern auch im kürzlich erschienenden Found Footage Film “The Dark Offerings”, der im Stile von “Unknown User” oder “Searching” wie eine Desktop-Aufnahme produziert wurde. Der Horror für alle Zoom-Call-Hater.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jacoby Shaddix (Papa Roach)

Der sympathische Papa Roach-Frontmann spielt in „The Retaliators“ eine für ihn sehr ungewöhnliche Rolle, kann aber durchaus mit schauspielerischen Skills glänzen. Wer, wie auch immer, bislang eher weniger Bezug zu seiner Musik hatte, wird Jacoby Shaddix aber eventuell noch von der MTV-Serie “Scarred” aus dem Jahre 2007 kennen. Dort gab er den Host und stellte in 20 Episoden einige sehr fiese Verletzungen vor, die sich Leute primär beim Skaten zugezogen hatten. Die Sendung erlangte sehr schnell Kultstatus, wurde aber aufgrund der Tour-Plänen der Band nach zwei Staffeln nicht weitergeführt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ivan L. Moody (Five Finger Death Punch)

Ivan L. Moody, Frontmann von Five Finger Death Punch, spielt ebenfalls eine kleine Rolle in „The Retaliators“ – übrigens zusammen mit seinen Bandkollegen Zoltán Báthory und Chris Kael. Moody hatte zuvor schon mehrfach das Vergnügen, in Horror-Produktionen mitzuwirken. Zum einen als Incubus im Vampir-Streifen “Bled”, aber auch als Hobo Clown im Horror-Musical “The Devil’s Carnival”, in dem er auch seine gesanglichen Fähigkeiten zeigen konnte. Und falls ihr noch auf der Suche nach einer Bettlektüre für die kommende Herbstzeit seid: Letztes Jahr erschien mit “Ivan L. Moody’s Dirty Poetry” sein erstes Buch, in dem er Gedichte mit sehr düsteren Illustrationen verbindet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Michael Lombardi

Auch Produzent und Hauptdarsteller Michael Lombardi hat mittlerweile selbst seine Spuren in der Metal- und Core-Szene hinterlassen. So war er zuletzt an mehreren Musikvideos beteiligt und arbeitete dabei mit Asking Alexandria (“Faded Out”), Papa Roach (“The Ending”) und Bad Wolves (“If Tomorrow Never Comes”) zusammen, die allesamt auch auf dem offiziellen Film-Soundtrack zu finden sein werden. In seiner Karriere spielte Lombardi schon mit Schauspielgrößen wie Clive Owen und Morgan Freeman und feierte seinen wohl größten Erfolg mit der Serie “Rescue Me”. Zudem ist er Sänger der Alternative-Band Apache Stone.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„The Retaliators“ erscheint am Donnerstag, 14. September 2022 in den Kinos. Verpasst nicht die Premiere und sichert euch jetzt dringend Karten für eure Stadt unter diesem Verweis.

Bild: YouTube / „Ice Nine Kills – Hip To Be Scared ft. Jacoby Shaddix (Official Music Video)“

Feature

Sleep Token

Ob als mysteriöse Vorband der großen Architects-Tour oder Hot Topic der unzähligen Reaction-Videos auf YouTube: Um Sleep Token kommt momentan …

von