News

News

Trash Talk: Neue EP „Squalor“ erscheint nun später als geplant

Aus gegebenem Anlass.

VON AM 03/06/2020

Eigentlich wollten Trash Talk am Freitag ihre neue EP „Squalor“ auf den Markt bringen. Die Release markiert das erste neue Material der Kombo seit nunmehr sechs Jahren.

Nun müssen wir uns noch ein klein wenig gedulden. Wegen des gewaltsamen Todes von George Floyd und der damit neu entfachten Anti-Rassismus-Bewegung in den USA und auf der ganzen Welt hat sich die Band entschieden, diesen Freitag ihre EP nicht zu veröffentlichen.

Der Release ist bis auf Weiteres verschoben.

Trash Talk verschieben die Release ihrer neuen EP

Eine nachvollziehbare Entscheidung.

Zuletzt brachten Trash Talk 2016 ihre EP „Tangle“ auf den Markt. Das letzte Studioalbum „No Peace“ stammt von 2014.

Mit „Something Wicked“ gab es bereits die erste Single aus dem bevorstehenden Werk zu hören. Zu Gemüte führen könnt ihr euch den Track über diesen Verweis.

Foto: Ari Marcopoulos / Offizielles Pressebild

More

Feature

Deep Purple

Ich wag‘ es kaum in den Mund zu nehmen, aber ein C-Cover-Album? Von Deep Purple! Nach zwanzig Alben ist es …

von