News

News

The Word Alive präsentieren ein Cover zu „Pardon Me“ von Incubus

Im Original von 1999.

VON AM 16/10/2020

The Word Alive haben Anfang des Jahres ihr neues Album „MONOMANIA“ auf den Markt gebracht. Nun meldet sich die Band um Frontmann Telle Smith schon wieder mit einem neuen Song um die Ecke. Okay, zugegebenermaßen ist der Song nicht GANZ neu; in der TWA-Version haben wir ihn allerdings noch nicht zu hören bekommen.

Die Truppe schnappte sich nämlich die Single „Pardon Me“ von Incubus, eine der Bands, die TWA maßgeblich beeinflusste: „Thank you Incubus for being one of the reasons we all wanted to start a band all those years ago, we hope this does you justice.“

Wie das Cover des im Original 1999 erschienenen Songs klingt, könnt ihr euch hier und jetzt anhören. Wir haben euch die „Neuauflage“ nachfolgend zur Verfügung gestellt.

Hört jetzt das Incubus-Cover zu „Pardon Me“ von The Word Alive

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Übrigens: Produziert wurde das Cover von From First To Last-Frontmann Matt Good.

Der Song ist Teil des dritten Studioalbums „Make Yourself“, das Incubus 1999 auf den Markt brachten. Die Single gilt bis heute als mitunter erfolgreichste Track der Kombo um Frontmann Brandon Boyd.

„MONOMANIA“ stellt wiederum das sechste Album von The Word Alive dar. Die Scheibe ist der Nachfolger des 2018 erschienen Werks „Violent Noise“.

Foto: The Word Alive / Offizielles Pressebild von Fearless Records

More

Feature

Deep Purple

Ich wag‘ es kaum in den Mund zu nehmen, aber ein C-Cover-Album? Von Deep Purple! Nach zwanzig Alben ist es …

von