News

Music

Summer Breeze Open Air bestätigt neue Bands für 2023

Hier die nächste Bandwelle.

VON AM 05/10/2022

Nachdem das Summer Breeze Open Air dieses Jahr nach zwei Jahren Corona-Pause seine Rückkehr nach Dinkelsbühl gefeiert hat, geht die Planung für das kommende Jahr natürlich steil voran. Die ersten Acts für die Ausgabe 2023 stehen bereits eine Weile fest und nun gesellen sich weitere Bands der Extraklasse hinzu.

Diese Bands sind neu beim Summer Breeze Open Air 2023 dabei

Somit dürfen wir jetzt endlich über die nächsten Bestätigungen freuen, die sich namentlich wie folgt lesen: Powerwolf, Beartooth, While She Sleeps, Obituary, Novelists FR, Gutalax, Excrementory Grindfuckers, Unto Others, The Spirit, Motorjesus und Cobra The Impaler gesellen sich auf dem Festivalplakat hinzu.

Das aktualisierte Line-Up für die kommende Ausgabe des SBOA entnehmt ihr dem nachfolgend eingebetteten Instagram-Post:

Wir sagen herzlich willkommen in einem schon ziemlich dicken Line-Up! Natürlich sind die Verantwortlichen noch lange nicht am Ende und es werden bis zum tatsächlichen Startschuss im August kommenden Jahres noch einige starke Acts dazukommen.

Das kommende Summer Breeze Open Air findet vom 16. bis zum 19. August 2023 in Dinkelsbühl in Bayern statt. Die aktuelle Preisstufe für das Festival gilt entweder, bis 20.000 Tickets verkauft wurden oder aber bis spätestens Ende des Jahres, genauer gesagt bis zum 31. Dezember 2022.

Bild: Offizielles Artwork zum Summer Breeze 2023

Feature

NOFX

Wenn es um die Geschichte des Punks geht, dann nehmen NOFX und Fat Mike eine wichtige Rolle ein, die über …

von