News

News

Slipknot-Frontmann Corey Taylor: „Meine neue Maske wird Kinder so richtig erschrecken“

Selbst seine Ehefrau könne sie kaum anschauen.

VON AM 29/04/2021

Während Slipknot offenbar relativ konkret an neuem Material arbeiten, haben die Bandmitglieder natürlich auch wieder einen kleinen Nebenjob zu erledigen – sie müssen sich neue Masken aussuchen. Traditionell ändern die meisten der Mitglieder für jeden Album-Zyklus auch ihre Masken.

Da wir irgendwann so oder so mit einem neuen Longplayer rechnen dürfen, macht es also Sinn, sich auch frühzeitig Gedanken zu einer neuen Gesichtsbedeckung zu machen. Zumindest bei Corey Taylor geht es hier schon sehr konkret zu.

Neue Maske von Slipknot-Frontmann ist offenbar sehr furchteinflößend

Wie der Musiker in einem Interview im Podcast „Steve‑O’s Wild Ride!“ von Jackass-Star Steve-O verriet, ist seine neue Maske so erschreckend, dass seine Ehefrau Alicia sie kaum ansehen kann. Er sei sich sicher, dass Kinder sich furchtbar davor erschrecken werden.

„My new mask is gonna fucking scare kids! It’s so gnarly, dude. It’s really uncomfortable; it freaked my wife out. She won’t look at it – and she loves crazy shit like that. She’s just like, ​‘That’s really bothering me, you need to put that picture away!’“

Zum Entstehungsprozess des Aussehens der Masken verrät Corey im Übrigen, dass Percussionist Shawn „Clown“ Crahan hier mit seiner Kreativität immer einiges zu beiträgt. Im Anschluss an die erste Ideenfindung arbeite man dann mit Maskenbildnern und Designern zusammen.

„Sometimes we have a vision in our head – Clown is really good at it, because he’s an artist, so he’ll go somewhere gnarly and be like, ​‘Okay, I’ve got this image…’ and then we’ll have outside people create it. But then there’s some times where you’re just like, ​‘I don’t have a real vision, but I have an idea,’ and you talk through it with a visual arts guy or a visual effects guy, and they will create it for you. And then you’ll look at it and go, ​‘I like this, change this, blah blah blah.’ And you whittle it down until you get to something that’s really rad.“

Die ganze Podcast-Episode könnt ihr euch übrigens nachfolgend anschauen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für seine aktuelle Maske zum Album „We Are Not Your Kind“ von 2019 holte sich Corey Taylor übrigens Support von Horrofilm-Spezialisit Tom Savini.

Wann genau wir mit dem neuen Album der Maskenkombo rechnen dürfen, ist noch nicht bekannt. Dieser Tage munkelte man, dass Slipknot sich im Studio befinden. Offiziell bestätigt ist das allerdings nicht.

Beim aktuellen Album handelt es sich um den sechsen Longplayer der Truppe aus Iowa. Planmäßig stünden sie beim kommenden Wacken Open Air 2021 als Headliner auf der Bühne. Infos, in welcher Form das Festival stattfindet, sind bislang noch nicht bekannt.

Foto: Resurrection Fest / YouTube: „Slipknot – Live at Resurrection Fest EG 2019 (Viveiro, Spain) [Pro-Shot, Full Show]“

More

Feature

Dead Phoenix

Dead Phoenix lassen ihren brandneuen Song „Destroy And Rebuild“ von der Leine. Die selbst ernannte Boyband der Berliner Underground-Szene verarbeitet …

von
/morecorede
CURRENTLY OFFLINE